Marderschaden kosten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer sollte denn Deiner Meinung nach die Kosten übernehmen? Ich nehme mal an der Marder ist nicht versichert. Scherz beiseite, wenn Du keine Vollkaskoversicherung (und ich weiß nicht ob die solche Schäden übernehmen würden) musst Du die Kosten selbst übernehmen.

Wenn der "Meister" Mist gebaut hat, müßte es doch Sache der Werkstatt sein, oder, wegen dem Marder Schaden. Ist das nicht "höhere Gewalt, ich kenn mich da aber zu wenig aus, "google" doch mal, ich hoffe, du findest etwas.

Wer soll schon dafür haften? Niemand, die Kosten bleiben schön bei dir. Das die Werkstatt einen Schaden übersehen hat kann passieren. Von einem Marder ist ja wohl kaum was zu holen.

Was möchtest Du wissen?