Marderschaden- kann es wieder passieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gewissermassen ist es so dass sich ein Marder gern ein Auto als Schlafplatz sucht und sich da etwas einrichtet, also dann lediglich etwas Dämmstoff abreisst um sich sein Schlafplatz gemütlich zu machen. Stellst Du nun das Auto in das Revier eines Anderen geht der Andere rein und demoliert die Bude des Eindringlings, dass der nur einen unbeteiligten Autobesitzer schädigt weiss der ja nicht.

Was Du machen solltest wäre das Fahrzeug gründlich zu reinigen, auch Motorraum- und Unterbodenwäsche. Dann wäre es evtl wichtig das Fahrzeug immer an der gleichen Stelle zu parken.

Ein Marderschaden kann immer wieder kommen, der Geruch der Ersten ist immernoch vorhanden und jetzt ist noch der Geruch eines Zweiten da. So lange das Auto nicht gereinigt wird sind weitere Angriffe sogar wahrscheinlich.

Schau mal in die gestern erschienene auto motor und sport - die haben einen Bericht darüber, was gegen Marder hilft und was nicht.

Es scheint so zu sein, dass Marder in Serien zuschlagen.

Ob das an die Rückkehr einzelner Tiere an bekannte Orte liegt, daran, dass bestimmte Modelle Mardern vielleicht besser "schmecken" als andere oder an den Revierkämpfen um einmal bekannte Autos - weiss ich nicht.

Hatte ein Auto einmal einen Marderbiss, liegt die Wahrscheinlichkeit künftigen Marderbefalls jedoch höher, als sie bei einem Auto ohne Vorgeschichte liegt.

VW scheint seit einiger Zeit den Golf 7 gegen Aufpreis mit besonders gesicherten Schläuchen anzubieten - schon eine ziemliche Frechheit, dass das nicht längst überall serienmässig ist.

was kann ich meinem freund für sein auo schenken?

huhu liebe community,

meine frage ist was ich meinem freund für sein auto schenken kann.

er fährt einen VW Polo

ich kenne mich nicht mit autos aus daher hoffe ich auf viele hilffreiche antworten.

( auch auf anderer ideen was ihr männer euch so wünscht oder man einem mann schenken kann bin ich dankbar )

...zur Frage

Hunde beißen sich wer "ist Schuld"?

Hey Leute,

Vorhin bin ich mit meinen beiden Hunden eine Wiese langgegangen. Es war schon dunkel und beide angeleint. Auf dem Rückweg zu Straße seh ich ca. 10 Meter entfernt die Umrisse eines anderen Hundes ca in der Größe meines großen Hundes. (ich habe einen kleinen Spitz und einen großen Schäferhund mischling). Da es in der Nähe meines Hauses war und mein Hund manchmal sein Revier verteidigen will blieb ich stehen um zu warten bis der Hund endlich weggeht. Ganz am Ende der Wiese saß sein Besitzer auf seinem Fahrrad und wartete einfach nur, rief auch nicht nach ihm. Nach 1-2 Minuten warten und der Hund immernoch keine Anstalten machte aus dem Weg zu gehen wollte ich schnell mit meinen beiden an ihm vorbei gehen. Doch mein Großer und der fremde Hund wollten sich unbedingt noch beschnüffeln, alles war normal. Plotzlich fingen sie an zu kämpfen und sich ineinander zu verbeißen, ich versuchte meinen Hund wegzuziehen und schrie nach ihm aber sie ließen nicht voneinander ab. Der Hundebesitzer rief nichmal nach seinem Hund oder kam her um mir zu helfen er stand nur dumm dahinten auf seinem Rad. Irgendwann gelang es mir meinen zu packen, ich fiel auf den Boden und umklammerte ihn einfach nur. Der andere Hund lief endlich zurück zu seinem Besitzer. Was weiter mit den beiden war weiß ich nicht da ich erstmal heulend und zitternd auf dem Boden saß. Aber ich habe jetzt ziemlich Angst dass der andere Hund ernsthaft verletzt ist da es meinem noch ziemlich "gut" geht.

Angenommen er wäre verletzt und es gäbe eine hohe TA Rechnung, wer müsste das zahlen? Ich weiß nicht welcher Hund angefangen hat aber da es bei unserem Haus in der Nähe war kann es gut sein dass es meiner war. Allerdings waren meine angeleint und der andere Hund nicht. Achja mein kleiner Hund hat nichts gemacht er stand nur daneben.

Tut mir Leid für meine schreckliche groß und Kleinschreibung und Satzzeichen, an meinem Handy geht das Schreiben sehr schwer!

Danke für alle die sich Zeit nehmen!

Liebe Grüße

...zur Frage

Abstand zwischen zwei Autos die an der Ampel warten

Hallo, Wie weit muss man hinter einem, an der Ampel stehendes Fahreug,selber halten (Abstand)?

...zur Frage

Mastino Napoletano hat Angst vor aggressiven Rottweiler was tun?

Hallo,

Ich habe gerade für ein paar Wochen eine 9 Jahre alte Rottweiler Hündin weil meine Großeltern im Urlaub sind. Ich selbst habe hier noch eine 5 Jährige Mastino Napoletano Hündin(sterilisiert relativ früh) und die beiden vertragen sich leider überhaupt nicht, haben sich als ich zu besuch war(also bei meinen großeltern) auch gebissen wo aber keiner wirklich was abgekriegt hat.

Das Problem ist das der Rottweiler ein sehr schlauer aber auch dominanter Hund ist, wenn jemand zur Tür kommt schlägt die total an, wenn sich bei den Nachbarn ein Auto bewegt auch, wenn ich Besuch nicht praktisch abhole und mitbringe würde sie die auch beissen, hört sich jetzt schlimmer an als es ist bei meinen Großeltern ist sie halt eine art wachhund und erfüllt da ihren zweck und hat ein gutes leben.

Die Hunde sind räumlich getrennt und das wird auch beibehalten, da leidet keiner drunter platz ist genug aufmerksamkeit bekommen auch beide.

Das Problem ist das der Mastino praktisch nicht mehr in den gemeinsamen Garten will, der Rottweiler springt dann richtig an die Tür wodurch sie sich sehen gehen und bellt. Der Mastino ist auch nicht dominant die wiegt 75kg und der rottweiler vielleicht 35kg, wenn es sein muss ist sie also unverhältnismäßig viel stärker und wehrt sich auch wenn es sein müsste, vielleicht ist der Rottweiler deshalb auch verunsichert und reagiert deshalb aggressiv.

Meine Großeltern hatten ursprünglich 2 Rottweiler wovon die die ich jetzt hier habe auch der Alpha Hund war, viel Kontakt mit anderen Hunden ansonsten gab es nicht denke ich. Menschen gegenüber ist sie total zutraulich, beim spazieren gehen etc. auch keine probleme.

Also die Essenz ist: Der Rottweiler schlägt wegen jeder Kleinigkeit an und bellt den Mastino an sobald die in Garten geht, der Mastino fühlt sich bedroht und flüchtet ins Haus und mag praktisch kaum noch in den hinteren Teil vom Garten gehen wo der Rottweiler hinter der Tür sonst bellt, von der Mastino Hündin geht keinerlei aggression aus.

Am schönsten wäre es wenn mir jemand ein Tipp gibt wie ich es hinkriege das die beiden Hunde sich verstehen, räumliche trennung bleibt sowieso aber ich möchte das der Rottweiler aufhört die andere Hündin anzubellen durch die Tür und gegen springt etc. Wie mache ich Sie am besten darauf Aufmerksam das mir das Fehlverhalten nicht passt?

Danke an jeden Hundekenner der bis hierhin gelesen hat, ich hoffe mir kann ernsthaft jemand helfen.

Edit: Maulkorb usw. sind da um die 2 notfalls sicher zusammenzuführen.

...zur Frage

Auto -- Elektrik -- Problem

Sachverhalt: Batterie von heut auf morgen mausetot. Ca. 5 Jahre auf dem Buckel. Zelle im Eimer.

Nun ist die neue drin (70A), Auto startet, jedoch gehen nun plötzlich die Fensterheber nicht mehr. Sicherung ist ok.

Von einer Nachbarin hab ich erfahren, dass in besagter Nacht die Warnblinkanlage an war. Kann sich die denn von selbst einschalten?? Schalter defekt?

Komm ich um die Werkstatt nicht herum? Was könnte denn noch an diesem Defekt schuld sein? Wäre ein Marderschaden denkbar, denn da gibt es etliche, sowohl da wo ich wohne als auch am Parkplatz der Arbeitststelle. Nicht, dass mir die neue Batterie hops geht.

...zur Frage

großes problem beim Reifenwechsel

moin, ich wollte gerade die reifen mit einem guten Freund von der Ente (Citroen 2CV) seiner Mutter wechseln weil sie uns darum gebeten hat. Aber wir haben ein problem egal welchen Reifen wir zum Abheben bringen wollen der Wagenheber aschafft es nicht von der höhe der Reifen hebt und hebt nicht ab. Was sollen wir tun ist der 2cv kaputt oder der Wagenheber weil seinen passat stemmen wir damit locker hoch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?