Marder- Entsorgung

2 Antworten

Sie ernähren sich von z.B.Kleintieren, Eiern, Fisch, Vögel. Solltest du einen gefangen haben ( es gibt spezielle Fallen für Marder ) darf man ihn nicht töten. Diese Tiere stehen unter Naturschutz. Fahre am besten weiter weg und lass ihn laufen. Wir hatten sehr lange Probleme mit einem Marder auf dem Speicher- jede Nacht !! Alle Versuche ihn abzuschrecken misslangen. Ob Hundehaar oder Marderschreck. Dann bestellten wir einen Bewegungsmelder, der in der Dunkelheit aktiv wird, sobald etwas dran vorbeiläuft. Schon die nächste Nacht , so gegen 2 Uhr, ging das Ding los. ( es schaltet sich nach ca. 2 Minuten automatisch ab ) Der Marder hat sich derart erschrocken, dass er nie wieder kam. Seitdem haben wir Ruhe :)

Vorsicht!!! Marder stehen unter Naturschutz !!!! Nicht Töten sonnst Megger

Marder im Haus, alternative zum Vertreiben bzw. töten?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem. Eine Marderfamilie hat es sich auf dem Dachboden breit gemacht und knabbert die Kabel von der Solaranlage und vom Auto an. Ich möchte ihn aber nicht einfangen und umsetzen, da ich nicht weiß wie viele Tiere es sind(außerdem ist es echt süß die jungen marder aufwachsen und spielen). Ich dachte mir unters Auto könnte man hasendraht legen (soll angeblich helfen.) Hat jemand damit Erfahrungen? Dann dachte ich mir, könnte man ihnen vlt eine alternative Unterkunft bieten und sie aus dem Dachboden vertreiben. Wenn ja wie müsste die Unterkunft aussehen? Ich hoffe ich finde hier Hilfe, ich habe schon den ganzen Abend gesucht aber nichts gefunden :(

...zur Frage

ein marder findet immer den weg zurück zu seinem revier?

wenn ich einen marder einfangen würde und sagen wir ihn in der ukraine aussetzen würde würde er trotzdem wieder zurück finden?

...zur Frage

Von welchem Tier stammt das, bitte hilfe?

Oben :) Vielen Dnk im Voraus!

...zur Frage

1Madenwurm/fadenwurm gegessen. was tun?

hallo Leute, ich habe heute beim backen gemerkt das sich fäden in meiner geschmolzenen schokolade gebildet haben. Sie war nicht Luftdicht weshalb ein Befall möglich sein könnte. ich bin mir nicht sicher ob ich einen ubemerkt gegessen habe. Habe sofort dannach gekotzt(absichtlich). wie sollte ich jetzt vorgehen?  Kann ich das verbreiten irgendwie verhindern?

...zur Frage

marder umsiedeln

Hallo,

ich habe wahrscheinlich einen Marder in meinen Garten, der auch meine Terasse regelmäßig verschmutzt. Der Kot läßt sich leider - wenn überhaupt - nur sehr schwer entfernen. Hierzu 2 Fragen: 1. wer kennt ein gutes Mittel (Marder)Kotflecken von hellen Granitsteinen zu entfernen? (Grabreiniger funktioniert nicht!). 2. Darf man die Marder mit Fallen fangen? Wie kann man die gefangenen Tiere dann "umsiedeln"? Ich denke an Durchlauffallen. Aber wo kann mam die Tiere freilassen, daß Sie nicht mehr zurück kommen und auch am Freilassungsort artgerecht leben können, ohne daß sie weiteren Schaden anrichten?

...zur Frage

Marderscheuche - Ultraschall! Schadet das der Katze?

Hallo liebe Community,

ein Marder hat sich an meinem Auto vergriffen. Nun habe ich den Tipp bekommen eine Marderscheuche zu kaufen die mit Ultraschall funktioniert.

Doch nun ist meine Frage: Schadet diese auch meiner Katze ???

Vielen Dank für eure Antworten.

LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?