Marburg-Virus oder FSME?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Fruchtee

Ich würde den Vortrag eher zu FSME halten, denn das Marburg Virus ist ein vergleichsweise exotisches Virus, in einen Vortrag zu FSME kannst du viel mehr Dinge miteinbringen, wie zum Beispiel Tipps wie man sich schützen kann, Risikogebiete, dass es ein heimisches Problem ist, du hast also die Chance, deinen Vortrag mit sinnvollen Tipps zum Selbstschutz im Alltag aufzupeppen und Statistiken mit einzubringen

Aber wenn dir das Thema Marburg Virus besser gefällt, dann nimm das, evtl kannst du auch die Ähnlichkeit zu Ebola mit einbringen.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fruchtee
15.05.2016, 15:28

Danke schön.

1

Was möchtest Du wissen?