Map Awarness verbessern, wie am effektivsten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Abgesehen davon was meine Vorgänger bereits geschrieben haben, möchte ich auch noch hinzufügen das du wenn du zum Beispiel den gegnerischen Jungler  Richtung Top gehen siehst, einfach mal den anpingst um deinem Team dies zu zeigen, auch wenn es vielleicht noch so klar ersichtlich für dich ist, vielleicht ist dein Toplaner gerade sehr konzentriert auf einen Trade/Abklingzeit/Farmen... und sieht es eben nicht (oder zu spät).

Es ist jetzt nichts allzu großes, kann deinem Team aber hier und da mal einen Tod ersparen und vielleicht hältst du es ja dann für noch wichtiger auf die Minimap zu schauen :P

[Plat 1 Supp Main]

Ich kann nicht für alle sprechen, aber ich hab mir das als Ziel gesetzt. Praktisch als kleines Spiel, setz dir alle 10 Sekunden bis 5 Sekunden auf die Minimap zu schauen. Einfach antrainieren. Wenn du dich ein paar Spiele hintereinander darauf konzentrierst sollte das zu einem automatischen Prozess werden :) 

Ich persönlich verwende die Technik bei jeder Mechanic die ich versuche zu erlernen :) Viel Glück auf dem Weg zu Silber, Summoner :)

derfragegiraffe 25.08.2016, 05:20

Möchtest du mir deinen Namen sagen damit ich dich Adden kann und du mir ein paar Tipps gibst ?😜

0
deadsnowiscute 25.08.2016, 12:38
@derfragegiraffe

Ingame : Best Flamer NA :) Wenn du mir schreibst erinner mich genau nochmal warum weil ich ein ziemlich schlechtes Gedächtnis habe :P 

0

einfach weiter dran bleiben . wards placen damit du auch mehr vision für dein team hast. dann können die auch mal pingen wenn du was übersiehst .

aber sonst auch immer mal auf andere lanes gucken ( nur n paar sekunden)

ja und wie gesagt sonst immer weiter üben . das automatisierst du dann mit der zeit . ist wie smartcast lockere kamera usw

Als guter Spieler kann es sogar schon zu wenig sein, alle 4 sek. auf die map zu schauen. Was ich dir rate ist, gewöhn dir an, IMMER darauf zu achten, was auf der map vor sich geht. Also nicht gezielt auf die map schauen, sondern darauf achten, ob irgendwo gegner auftaucht und wo er sich hinbewegt. Wenn du darauf bewusst achtest, wirst du sehen, dass du auf Bewegungen auf der map automatisch aufmerksam wirst. Das sollte dein Ziel sein. Jede andere Technik weist Zeitlücken auf, in denen sich der Gegner unbemerkt auf eure lane oder sonstwohin rotieren kann.

Um es dir am besten anzugewöhnen stellst ein metronom ein sodass er alle 5 sekunden den schlag gibt, jedesmal wenn den hörst schaust kurz auf die minimap.

Versuche doch einfach mal immer wenn du dein Supportitem abbaust auf die map zu schauen.

Was möchtest Du wissen?