Manuelle Steuerung für Servo?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein man braucht keinen Microcontroller, eim MOS- IC tut es auch,CD4001 oder CD4011, genau so gut auch der bekannte Zeitgeber NE 555 oder der MOS Typ,es gibt auch Fertig bestückte Platinen u.auch Bausätze dazu.die regelung mit ein Potentiometer.

Das Servo will Signale von 1 bis 2ms alle 20ms. 1ms bedeutet ganz links, 2ms ganz rechts, 1.5ms also Mitte. Du bräuchtest eine Elektronik, die den Widerstand des Potentiometers (verstellbarer Widerstand/drehwiderstand) ausließt und in die pulse umwandelt. Das ist eigentlich nur mit Mikrocontrollern machbar, was aber recht kompliziert ist(Programmierung erforderlich).

Am besten wäre ein Servo tester.

Was möchtest Du wissen?