Mantelfläche wie berechnen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Pyramidenstumpf hat vier gleiche Trapeze als Mantelflächen.
A = (a + b) * h / 2   a = 30cmm und b = 14cm
Die Höhe der Trapeze lässt sich mit dem Pythagoras berechnen:
h² = (28cm)² + ((30cm - 14cm) / 2)²

ich denke mal, dass es Quadrate beim pyr.stumpf und beim Quader sind;

also b=30

Wo sind a und b in dem Bild?

Hat sich ja geklärt

0

Was möchtest Du wissen?