Mantelfläche vom Dreiecksprisma berechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oberfäche: Die 3 Außenflächen Plus Boden u. Decke

Volumen: Grundfläche mal Höhe

Mantelfläche: Nur die 3 Außenflächen

Formeln:

V = Ag*h

Am = Ug*h

O = 2*Ag+Am

Erklärung:

'Ag' ist die Grundfläche u. besteht bei ungleichseitigen aus der Multiplikation zwei beliebiger Seiten (a,b oder c) mal der höhe (h▲) bei gleichseitigen Grundseite mal höhe durch 2

'h' ist die Höhe des Dreickprismas

'Ug' ist der Umfang der Grundfläche (a+b+c)

Zeichnung: http://www.zum.de/dwu/depot/mkb021f.gif

Oberfläche: 2 x Grundfläche (also a x ha / 2) + Mantel

immer noch : x ist Mal und / ist geteilt

Was möchtest Du wissen?