Mantel von der Pyramide :D

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

4(1/2g*hs) Du musst die Höhe der Seite der Pyramide verwenden und nicht die Höhe der Pyramide

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KateGreen85
08.02.2015, 12:23

und wenn die höhe der Pyramide gegeben ist aber die höhe der seite der Pyramide nicht, wie berechne ich die dann :)?

0
Kommentar von KateGreen85
08.02.2015, 12:24

und wenn die höhe der Pyramide gegeben ist aber die höhe der seite der Pyramide nicht, wie berechne ich die dann :)?

0
Kommentar von KateGreen85
08.02.2015, 12:24

und wenn die höhe der Pyramide gegeben ist aber die höhe der seite der Pyramide nicht, wie berechne ich die dann :)?

0

Ja, das stimmt so wenn die Grundfläche ein Quadrat ist und g ist in der Formel die Seite des Quadrates, während h die Höhe des Seitendreiecks ist (nicht die Pyramidenhöhe)

Falls Du unsicher bist, schreibe bitte die Aufgabe konkret auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klavier99
08.02.2015, 12:27

Das darf man hier nicht. Meine Frage wurde vorhin auch gelöscht als ich eine von mehren als Beispiel gesendet habe.

0
Kommentar von Klavier99
08.02.2015, 12:27

Das darf man hier nicht. Meine Frage wurde vorhin auch gelöscht als ich eine von mehren als Beispiel gesendet habe.

0

Ich hätte da mal 'ne Zeichnung für Dich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?