Mann/Frau Versteht ihr es?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sorry, aber du bist selber schuld!

Du lässt es dir gefallen, hast ihn dann ja quasi so erzogen!

Warum sollte er was ändern?

Meiner war ähnlich, bis ICH mich geändert habe! 

Ich koche, er macht sauber - wenn nicht Koch ich am nächsten Tag nicht!

Ich bügel, er wäscht - wenn nicht wasch ich halt meine Wäsche selber!

Hat etwas Geduld meiner Seits gebraucht, hat sich aber rentiert! Heute teilen wir alle Aufgaben ganz selbstverständlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amasya91
17.02.2016, 23:41

Er ist leider so erzogen worden. Ach, das hab ich auch schon öfters versucht. Hab seine Wäsche liegen lassen, nicht hinterhergeräumt etc.. Bringt nichts, weil er so stur ist. Dann wirds noch schlimmer bzw er provoziert einfach.

0
Kommentar von amasya91
17.02.2016, 23:47

Manno.. gibts da echt kein Ausweg? Verstehen tun wir uns ja.. Aber wenn mal sein Vater was von ihm will, springt er sofort auf. Er kann, er will nicht. Wenn ich nicht nachgebe wirds schlimmer. Wenn ich nicht nach ihm gehe, wird der Streit riesengroß.

0
Kommentar von amasya91
17.02.2016, 23:52

Macho, du sagst es. Naja, trotzdem danke für deine Antwort!

1
Kommentar von amasya91
17.02.2016, 23:57

Hahah, dann weisste ja bescheid :) Ich werd's wohl weiterhin versuchen müssen :)

0

Ihr müsst in den Punkt mal reden.
Genau das was du schreibst, ihn auch so erklären.
Ich selbst kenne das nicht. Fur mein Mann ist es eher selbstverständlich irgendwie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amasya91
17.02.2016, 23:35

Hab ich schon. Er dreht es immer so und begründet mit so unnötigen Sachen, um mir die Schuld zu geben.

0

Was möchtest Du wissen?