mann schaut sich pornoseiten an

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein kleines Kind in der Familie ist, dann kann es passieren, das vor lauter "Elternsein" die Paarebene verloren geht. Schließlich kostet der Alltag ja eine Menge Kraft. Versucht doch mal wieder nur zu Zweit was zu unternehmen und richtet ganz bewußt mindestens 2 solche Abende im Monat für Euch ein. Gebt Euren Sonenschein mal bei den Großeltern ab. Dass er Pornos schaut finde ich persönlich nicht schlimm, schließlich verliebt er sich dort ja nicht. Ist halt ein Ventil für seine G...heit, was durchaus normal ist. Es nimmt Dir ja nichts weg. Wenn Ihr mehr gemeinsam unternehmt wird das schon wiederkommen, was Du vermisst. lg

Sternidank! Möchte noch was loswerden. Wenn Ihr lange nicht mehr miteinander S.ex hattet, sollte das "1. Mal" nicht zu sehr inszeniert sein, das kann nach Hinten losgehen! Lieber mal "kurz zwischendurch", d. schafft erst mal körperl. Nähe u. bricht das "Eis"! lg

0

also ich habe ein ähnliches broblem wir haben seit ca 3 wochen kaum noch sex auch das händchen halten kucheln ist weniger geworden letzte woche wollte er mir was auf dem handy zeigen und wurde von dem app auf eine internetseite geleitet und da wurde ein paar sec ein pornovideo angezeigt die letzte besuchte seite.... er schaut also auf arbeit pornoseiten an! nun bin ich auch verunsichert er war sonst auch immer ehrlich zu mir und er sagt selber das er ein lustmolch ist und hat auch kein geheimnis darum gemacht und wir hatten mind 3 mal die woche oder mehr nur am anfang des jahres gab es einen vorfall.... ich mach den lappy an und google gibt ja die meist besuchten seiten an beim öffnen also diese beliebtheits auswertung und da tauchte eine seite auf wo man sich anmelden kann wenn man nen seitensprung sucht und der balken war sehr hoch beim wie oft besuchen ich fand das nicht sehr toll und sprach ihn darauf an...und seit dem löscht er sogar den verlauf vom browser wenn er allein zu hause ist den kompletten von dem tag, das weiss ich da ich ab und an auf den verlauf zugreife um eine besuchte seite aufzurufen eh ich sie umständlich suche. hat er jetzt angst das er mich damit verletzt obwohl er weiss das ich gegen pornos nix habe oder hat er doch was schlimmeres zu verheimlichen? das schlimme ist ich weiss nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll weil er mir bei sowas ausweicht und wenn ich mehr nachbohre er sogar verletzend werden kann dabei fand ich es gut wenn er zb sagte du ich hab heute nen p orno mir angeschaut und warum lässt plötzlich alles nach er schweigt immer dazu mehr passiert da nicht... das einzigste was passiert er kuchelt plötzlich mehr aber das kommt dann so gezwungen rüber ich hab ja was gesagt! er scheint mit irgendwas ein problem zu haben aber sagt es nicht und gestern kam so ne aussage "wir sind uns doch treu auch wenn wir nicht so miteinander kucheln und handchen halten" oder "in guten wie in schlechten zeiten und wir haben doch bis jetzt gute zeiten aber du bist in letzter zeit immer so traurig" und nach diesen aussagen wenn ich darauf was sage redet er trotzdem nicht weicht mir aus oder schweigt und muss auch dazu sagen ich hatte die letzte 1 1/2 woche etwas gedrücktere stimmung hatte wegen meines sohnes der erst in 3 monaten nachkommt weil er die schule dort beendet da ein ortswechsel und schulwechsel mittem im schuljahr nicht gut wäre da er eine behinderung hat (bin umgezogen und wir sind zusammen gezogen).ich habe das gleiche broblem wie kann ich auf einer vernünftigen basis mit ihm reden den reden hilft bei broblemen in der beziehung ich will ihm ja schliesslich nicht den kopf abhacken aber er denkt das wohl.

Paartherapie ist angesagt, denn da kann heraus gearbeitet werden, ob die Enthaltsamkeit Ursache oder Wirkung des Porn0-Schauens ist.
Dass sich Männer (und auch Frauen) Porn0s anschauen, ist grundsätzlich absolut natürlich. Allerdings sollte darunter nicht die sexuelle Ebene der Beziehung leiden.

Verlauf Chrome falsch?

Hey liebe Leute ich hätte mal eine Frage hab bei meinen Freund am Laptop im Verlauf entdeckt das er sich pornos anschaut wenn ich außer Haus bin oder schlafe nun hab ich ihn heute darauf angesprochen ihn den Verlauf gezeigt er ist voll ausgetickt hat gesagt das war er nicht das war er sicher nicht er schwört usw dann hab ich ihn gefragt wie das auf seinen Laptop kommt und ganz zufällig um die Uhrzeit wo ich in der Arbeit bin und er allein zu Hause oder um die Uhrzeit wo ich schon bzw noch schlafe !! Er sagte wider er schaut das nicht er war das nicht so aber es kann nicht sein das wer anders auf seinen Laptop war da an den Tagen wir keinen Besuch hatten und schon gar nicht um 1 in der Früh oder 5 Uhr morgens das kann nur er gewesen sein aber er streitet es ab und tickt voll aus und schreit mich an ich soll ihn vertrauen. Nun hab ich mir gedacht das es sein kann das er auf Seiten ist die die porno Seiten nebenbei öffnen obwohl er gar nicht drauf klickt solche Seiten gibt es ja wo man automatisch auf eine porno Seite weitergeleitet wird aber das würde ja nicht im Verlauf aufscheinen oder bzw würde man im Verlauf sehen das er zuerst auf einer andren Seite war und dann auf der porno Seite aber bei seinen Verlauf sieht man das er in Google war dann auf der porno Seite und dann den porno er sagt er wurde gehäckt aber ein Häcker schaut sich ja keine pornos an oder ??? Und außerdem einen Häcker bekommt man gar nicht mit oder bzw man sieht es nicht im Verlauf ??? Bitte um Hilfe geht es das es ein Virus oder ein Häcker ist ???? Wenn nicht warum steht er nicht dazu :-( :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?