mann nörgelt nur noch an mir.ich mache einfach alles falsch für ihn!

10 Antworten

Das kann auf Dauer nicht gutgehen, wenn er ständig auf Deinem Selbstbewußtsein rumtrampelt. Wenn Du nicht ganz untergehen willst, solltest Du Dich von ihm trennen. Vorher vielleicht aber mal ernsthaft mit ihm reden. U.U. merkt er garnicht, was seine Äußerungen bei Dir bewirken, bzw. wie es Dir damit geht.

das nächste mal wenn er so schlecht mit dir umgeht sagst du zu ihm in klarem direktem ton, dann ist es besser wenn wir uns trennen. er liebt dich nicht denn sonst würde er mehr verständnis für dich aufbringen und netter zu dir sein, jedoch ist seine liebe zu schwach und er braucht nur jemanden zum rumschnauzen das ist nicht der sinn deines lebens und darum solltest du einen schlußstrich ziehen und die sache beenden solange es noch geht, niemand muß mit jemandem zusammenleben der so ist

Du musst das Gespräch mit deinem Partner suchen, am besten aus der Ich-Perspektive (ich habe das Gefühl, dass...)

Wie soll denn dein Mann wissen, dass etwas nicht in Ordnung ist, wenn du es ihm nicht sagst?

Passen wir nicht zusammen (Alkohol, Drogen, Rauchen)?

Hallo,

ich stecke in einem Zwiespalt. Ich bin in einen jungen Mann verliebt aber unsere Werte unterscheiden sich voneinander.

Er trinkt ab und zu mit seinen Freunden, raucht 2-3 Zigaretten am Tag und nimmt Speed/LSD alle paar Wochen. Ich mache gar nichts davon und störe mich extrem daran. (Obwohl er sonst der liebevollste Mann ist) Er meinte, für ihn wären das "Kleinigkeiten", die doch eigentlich vernachlässigbar wären. Ich kann es jedoch einfach nicht akzeptieren. Mein letzter Freund hatte genau dieselben Angewohnheiten und ich habe mich von ihm getrennt.

Was soll ich tun? Ich komme mir pingelig vor, weil Drogen so akzeptiert sind und ich das einfach nicht verstehen kann.

...zur Frage

Interpunktion von ereignisfolgen

hallo.

ich schreibe morgen deutsch klausur über kommunikationsmodelle und habe kein richtigen plan was eine interpunktion von ereignisfolgen ist. also erstmal was ist eine interpunktion. ich glaube irgendetwas mit zwischen aber ich checke das einfach nicht. bezug auf paul watzlawick. also es gibt kein anfang und kein ende bei beziehungskonflikten, sodass beim mann und frau beispiel ( mann zieht sich zurück, weil frau nörgelt, frau nörgelt, weil mann sich zurück zieht) ein teufelskreis entsteht.

BITTTTEEEE EINER MUSS MIR HELFEN sonst verhau ich diese Klausur. Also zumindest konkret und zu dem thema passend sagen, was eine interpunktion ist. danke

...zur Frage

männer und wechseljahre?

mein mann ist 57 jahre alt, und wir sind seid 13 jahren zusammen. seid einiger zeit wird er immer "komischer" er nörgelt an meinem kleidungsstil, an meinem make up, fingenägel, und fängt einen krieg an, weil ich, nach 15 jahren ein neues tattoo möchte. ich muss dazu sagen, das ich 49 jahre bin, meinen eigen stil vor jahren schon gefunden habe, und nicht dem jugendwahn hinterher hechel.. zudem hat er ansichten über manche dinge bekommen, da streuben sich mir die nackenhaare, er fährt auto wie ein alter mann, und versucht mir in mein konto rein zu reden,.. ich soll nicht so viel arbeiten, meine freundinnen sind alle doof, und er hängt an mir wie eine klette.. selbst auf der arbeit denkt er, er ist der gott persönlich und alles muss so gehen wie er das will.. er treibt noch sport und ist ansich noch ein jugendlicher typ.. aber was momentan abläuft kann es nicht sein.. es reicht doch wenn ich in den wechseljahren bin... :-) aber ich nehme auch medikamente das niemand darunter leiden muss... doch was mache ich mit ihm?????

...zur Frage

Ich habe das Gefühl, dass ich nie einen Freund finden werde?

Hallo, ich bin fast 19, und habe immer noch keinen Freund. Ich gehe in die 13. klasse eines Gymnasiums und mache schon sehr bald mein Abitur.
Ich finde einfach keinen Mann, der zu mir passt; bzw habe ich das Gefühl, dass kein Mann mich "will"

Ich bin ziemlich schlank, ü1,72 groß und kleide mich recht normal (meistens schwarze oder dunkelblaue Jeans und dazu einen Cardigan in dunkelgrün oder dunkelblau. Darunter meistens ein langsam Shirt in dunkelrot,weiß oder beige)

Jetzt fühle ich mich einfach nur noch hässlich und wertlos, weil ich so sehr mich nach einen Partner sehne.

Einen Partner, mit dem ich auch meine Studienzeit (Medizin) überleben kann und mit dem ich alle meine Höhen und tiefen teilen kann...

Was soll ich tun? Was mache ich verkehrt? Und wo finde ich meinen "Traumprinzen"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?