Mann macht Dates aus, um sie wieder abzusagen?

6 Antworten

Ich kenne das ganze von einer Frau, die einerseits eine Beziehung oder ein Date wollte, aber dazu nicht bereit war. In ihrem Fall hatte sie auch noch alle möglichen psychischen Erkrankungen.

Aber es lief genauso ab, wie du es schildest. Auch wenn sie etwas nicht machen wollte, hat sie lieber Streit provoziert, als zu Nein zu sagen, damit sie dann einen Grund hatte zu sagen: Nein, ich mache das nicht, weil wir diesen Streit hatten.

Klingt für mich nach Beziehungsangst, nicht wissen, was er will und vielleicht einem gravierenden Persönlichkeitsproblem.

Keine Ahnung. Und was nützt es dir, es zu wissen, was er denkt  und fühlt. Bist du seine Therapeutin? Eher nicht.

Also ist es wichtig, zu erkennen, was du fühlst, denkst und willst.

Mit mir - aber jeder Mensch ist anders - würde er so einen Zirkus nicht veranstalten. Andere Mütter haben auch schön Söhne. Und tschüs.

Klingt für mich wie "warm halten"  - frei nach dem Motto: klappts mit der einen nicht, nehm ich halt die andere. Warum lässt man sich auf sowas ein? Ich hätte keinen Bock den Lückenbüßer zu spielen, wenns mit ´ner anderen nicht klappt......

es wurde sich auf nichts eingelassen, ein Date muss man nicht überbewerten.

0
@rockylady

Na sicher, sie hat sich doch auf das Date (3. Versuch) eingelassen. Aber egal. Bei der von dir beschriebenen Situation liest sich das tatsächlich, als wäre sie Ersatz.

0

Sie meldet sich vor dem geplanten Date nicht mehr?

Hallo, ich habe vor 2 Wochen ein Mädchen um ein Date gefragt. Wir schreiben schon eine Weile und sie war von dem Treffen ganz begeistert. Das treffen sollte heute stattfinden. Sie schrieb mir am letzten Wochende, dass sie sich spätestens Mittwoch melden wollte um etwas mit mir auszumachen. Da nichts kam, aber sie in der zeit online war habe ich sie gestern angeschrieben. Sie hat es auch gelesen. Meint ihr sie hat vielleicht Angst und traut sich nicht oder hat sie kein Interesse mehr?

Wäre dankbar für Antworten

...zur Frage

2 date aber ich fühle nichts?

Hi :) Ich habe einen jungen letztens kennen gelernt und haben uns getroffen daraufhin beim 1 date habe ich eine Freundin mitgenommen weil ich ihn noch nicht so gut kannte. Und dann hatte ich letztens noch das 2 treffen mit ihm alleine mal und er ist nett aber ich fühle noch nichts wirklich null. Und er will sich die Tage noch mal treffen was soll ich tun?

...zur Frage

Verhalten zwischen Date 1 und 2?

Ich habe vor 2,5 Wochen einen sehr netten Mann auf einem Festival kennen gelernt. Er ist 30, ich bin 32. Wir hatten erst länger immer mal wieder Blickkontakt, dann haben wir uns irgendwann unterhalten. Meine Freundin ist mit seinem Kumpel ins Gespräch gekommen. Dann auch wir. Am Ende vom Festival hat er mich gefragt, ob ich mal mit ihm Kaffee trinken würde. Ich habe bejaht und er hat mir seine Nummer gegeben, damit ich mich melde. Das habe ich dann auch gemacht.

Da ich auf Geschäftsreise im Ausland war zwischendurch haben wir uns erst 2 Wochen später getroffen. Mich hatte aber gewundert, dass in der Zeit in der ich weg war er sich gar nicht gemeldet hatte, da wir noch keinen genauen Termin abgemacht hatte. Als ich ihn gerade abgeschrieben hatte, hat er sich wieder gemeldet. Das Treffen war dann sehr nett. 6 Stunden waren wir am Fluss, im Restaurant und so unterwegs. Ich hatte etwas das Gefühl, dass er nach einiger Zeit etwas eigeschüchtert war, da ich viel aus meinem Leben zu erzählen hatte. Ich habe lange im Ausland gelebt, habe ausgefallene Hobbies und mache allegemein viel. Trotz allem hat er mir am nächsten Tag geschrieben, dass er es schön fand und mich toll findet. (Wortlaut : "ich wäre der Hammer und meine Klasse hätte ihn beeindruckt, so dass es ihm etwas den Wind aus den Segeln genommen hat, er will mich aber gerne wiedersehen"). Ich hab geschrieben, dass ich ihn auch wiedersehen möchte. Er ist dann 4 Tage nach London und meinte er meldet sich dann wenn er wieder da ist. Haben also noch keinen Termin ausgemacht. Seitdem habe ich auch nichts mehr von ihm gehört. Er ist seid heute früh zurück und hat sich nicht gemeldet....also die ganzen 4 Tage nicht.

Nachdem das jetzt schon das 2. mal ist, dass er sich tagelang nicht meldet frage ich mich, ob er wirklich Interesse hat. Aber wir haben uns immerhin erst 2 mal gesehen vielleicht ist es jetzt auch zu viel verlangt, dass er sich täglich meldet. Oder ich melde mich einfach? Aber er hatte ja geschrieben, dass er das tun würde, also habe ich abgewartet.....

...zur Frage

Habe Date zweimal abgesagt-Gibt er mir noch eine Chance?

Hi, ein Mann, den ich an dem Tag erst kennengelernt hatte, hat sich mit mir(19) vor ein paar Wochen auf ein Date verabredet. Ich musste ihm aber absagen, weil mein Vater mir es nicht erlaubt hat, mich mit ihm abends zu treffen. Ich habe ihm aber gesagt, dass ich keine Zeit habe, weil es mir zu peinlich war ihm den wahren Grund zu sagen. Zwei Wochen später hatte mich der Mann wieder nach einem Date gefragt. Ich hatte ihm gesagt, dass ich mit ihm treffen möchte, musste das Date aber wieder wegen meinem Vater absagen. Ich hatte ihm aber nur gesagt, dass ich mich nicht treffen kann, weil meine Familie nach Hause gekommen ist.

Ich habe den Mann vor kurzem zufällig getroffen. Er war aber nur sehr kurz angebunden (aber auch sehr nett) und ich kam nicht dazu ihm zu sagen, dass ich mich eigentlich mit ihm treffen wollte, und dazu zu erklären warum es nicht geklappt hat. Gibt es noch eine Chance, dass es zu einem Date kommt? Ich würde mich sehr gerne einfach mal mittags mit ihm treffen. Soll ich ihn nach einem Date fragen-wenn ja wie? Er hat kein Whatsapp und mir wäre es etwas unangenehm ihn anzurufen (bin sehr schüchtern). Denkt er, dass ich nicht an ihm interessiert bin? Glaubt ihr er würde sich immer noch gerne mit mir treffen? Er schien sehr an mir interessiert gewesen zu sein.

...zur Frage

Verarscht er mich nur und spielt nur mit mir?

Hallo, ich bin weiblich, 22 Jahre alt und habe vor fünf Monaten einen Mann (28) über eine Dating App kennen gelernt! Es stand sehr schnell fest, dass wir beide eine feste Beziehung suchen und das erste Date vor 5 Monaten war auch sehr schön. Seitdem haben wir uns noch zwei Mal gedatet und ich fand es jedes Mal toll. Das Problem is nur, dass er mich dazwischen 10 Mal (!!) versetzt hat! Er findet immer andere Gründe, die auch alle ziemlich plausibel klingen und wenn ich daraufhin trotzdem sauer bin und ihn damit konfrontiere, sagt er immer nur, dass er nichts dafür kann, wenn ihm was dazwischen kommt und dass es nie an mir liegt! Auch sonst macht er mir Komplimente- sagt dass ich hübsch und klug bin, eine bomben Figur habe und ein Mann sich eigentlich nicht mehr wünschen kann. Ich habe schon lange aufgehört ihm von mir aus zu schreiben oder ihn nach einem Treffen zu fragen. Er meldet sich aber regelmäßig und fragt auch, wann ich mal wieder Zeit für habe. Wir verabreden uns dann, aber wenn es soweit ist, versetzt er mich. Ich verstehe den Sinn dahinter einfach nicht?! Wenn er nichts von mir wollen würde, dann würde er mich doch nicht immer wieder nach einem Date fragen, oder? Somal ich mich von mir aus nicht mehr bei ihm melde! Aber wieso versetzt er mich dann immer wieder? Spielt er nur mit mir?

...zur Frage

Was haltet ihr von einem Mann der nach einem Date Schatz usw. sagt?

Ich habe mich gestern mit einem Mann getroffen, und eigentlich war es total gut und alles und wir haben auch geflirtet usw. Aber dann plötzlich fing er an mich die ganze Zeit Schatz zu nennen usw.

Er schrib später auch eine SMS ich vermisse dich Schatz... usw

Ist das normal nach dem ersten Treffen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?