Mann kennengelernt ich weiß nicht weiter. Soll ichs lieber lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unter Druck setzen darfst du ihn nicht, das würde ihn nur vollständig abschrecken. Du hast nur 2 Möglichkeiten. Entweder du nimmst ihn so wie er ist, oder du lässt das sein. Ich denke nicht dass er dich anlügt, er hat dir doch seine Lebensumstände gründlich erklärt. Der Job ist tatsächlich sehr zeitintensiv und dass ihm seine Freunde sehr wichtig sind hat er dir gesagt. Nun könntest du hoffen dass er sich ernsthaft in dich verliebt und dann andere Prioritäten setzt. Doch das muss nicht sein und deshalb kannst nur du wissen ob er dir so wichtig ist, dass du alles andere tolerieren kannst.

Ich hab total Angst davor, dass er mich nur angesprochen hat weil meine Freundin ihn irgendwie kannte. Ich hab noch nie so jemanden kennengelernt er scheint alles so im griff zu haben, das kenne ich von meinen bekannten im Studium nicht das macht alles so einen tollen Eindruck.

0
@Mariekleinstein

Okay, nun musst du nur noch rausfinden ob du einen beeindruckenden Mann oder einen liebevollen, aufmerksamen Partner willst. Beides scheint bei ihm nicht zu funktionieren.

0
@sojosa

Ich merks, so reden meine Geschwister und Freundinnen auch und ändern kann ich ihn glaub ich nicht

0
@Mariekleinstein

Man kann niemanden ändern außer sich selbst, man kann andere nur akzeptieren und tolerieren und gegebenenfalls noch Kompromisse finden. Einen Partner nach seinen eigenen Vorstellungen formen zu wollen ist nicht nur unfair, sondern auch unmöglich.

0

Auch wenn es schwer ist - aber er hat Dir von vornherein ganz offen gesagt, dass er aus den genannten Gründen sehr wenig Zeit hat. Es liegt an Dir, ob Du damit klarkommst. Wenn Du jemanden brauchst, der mehr Zeit mit Dir verbringt, dann ist er wohl nicht der Richtige.

Erstmal entsprechen die Ausführungen über den Typen eher einem Blender. Wenn er so toll ist, dann muss er das nicht erzählen. Auch nicht dass er viel verdient, das ist bei einem gut verdienenden Manager Understatement, genauso wie eine teure dezente Uhr usw. Schon die Kombination Manager und Fitnesstrainer mit Dreitagebart passt nicht. Glaube mir, ich weiß wovon ich schreibe. Die Kurz-Analyse würde noch lange dauern, aber sei dir über eines bewusst: Er sucht nur ein kurzes Abenteuer und sieht dich als lockere Beute! Und hier würde ich ihm einen Strich durch die Rechnung machen und mich nicht als leicht zu haben präsentieren, es sei denn, du willst das. Du hast eine größere Zukunft vor dir wie er, frage ihn doch mal, wo er Abitur gemacht hat. Ansonsten mache ihm bloß keine Vorwürfe über weitere Frauenbekanntschaften usw., das wird so sein und wenn du einen seriösen Manager suchst, der gut verdient und tatsächlich Armani-Anzüge trägt, dann lass die Finger davon! Übrigens hat Armani 3 Produktlinien, zwei davon bekommst du in einem besseren Herrengeschäft, die echten Armani-Anzüge in Deutschland nur in den Boutiquen, z.B. auf der Münchner Maximilianstraße. Aber das nur am Rande.

Dazu muss ich vielleicht kurz was sagen. Er hat nicht mit dem Geld angefangen ich meinte wie viel er denn verdient und bekam dann zu hören es reicht für ein angenehmes Leben. Das mit dem Trainerzeugs ist da so eine Sache, im Familienbetrieb gibt's ein Fitnessstudio. Während seinem BWL Studium hat er nebenbei diese beiden Lizenzen glaub B und A? erworben um quasi aushelfen zu können und Kickboxen sagt er immer braucht er weil er viel im Büro ist und so einfach gut abschalten kann. Ich hab echt angst das er tatsächlich noch mehr Frauen kennenlernt wenn er irgendwo ist. Ich glaub jetzt wo du es erwähnst sogar das er irgendwas mit Jr. Manager Controlling oder sowas macht. Das mit den Anzügen bedeutet mir auch nicht so viel ist mir eben nur aufgefallen. Danke für deine Antwort =(

0
@Mariekleinstein

Du bist alt genug und weißt worauf es ankommt. Sei selbstbewusst und tue nichts Unüberlegtes. Ich habe kein gutes Gefühl, weil ich mich eigentlich in Kreisen bewege, in die der junge Mann vermutlich sein möchte. Ich bin momentan wegen einer Sportverletzung leider an meine Immobilie gebunden, freue mich aber, wenn ich helfen kann, dann hat diese Verletzung doch noch etwas Gutes. Viel Glück!

0
@HawaiiMyLove

Bisher war er schon sehr nett und höflich und auch nicht überheblich. ich hoffe nur er hat nicht einfach nur seine Umgangsformen perfektioniert und ist in Wahrheit gar nicht so

0
@Mariekleinstein

Aber so schnell urteilen ist auch hart. Nur weil's vom Äuserlichen nicht ganz zu passen scheint, muss es ja nicht heißen, dass es auch so ist. Aber ich gebe Hawaii recht, mach ihm klar, dass du nicht leicht zu haben bist, mach dich ein wenig rar. z.B. warte mal ob er dich von selber anschreibt, oder ob er von sich aus ein Treffen mit dir vorschlägt. Was du auch ausprobieren könntest wäre, wenn ihr euch das nächste mal trefft, relativ kühl sagen "Ich habe aber nicht viel Zeit, muss in 45 min wieder weg." Und dann seine Reaktion testen. Und wenn er schon nach ein paar Treffen mit dir ... will, ist's auf alle Fälle ein Aufreißer, der ein Abenteuer sucht. Nein, ich würde nicht aufgeben, ihn aber ein bisschen ran nehmen und testen und ihn ein bisschen zappeln lassen. Viel Glück :)

0
@Luckyluke00

Meinst du wirklich? Bisher hatte er immer nicht so viel Zeit nur immer so zwei oder drei Stunden ich bin dann noch immer mit zu seinem Auto gegangen. Ich versuch die Zeit ja immer auszunutzen wenn ich ihn mal erwische. Das wird echt schwer für mich. Davon hat er noch Garnichts gesagt was sex angeht.

0

Was willste mit dem ?? Entweder ist er am arbeiten oder beim Sport. Bei Dir ist er nicht

Was möchtest Du wissen?