Mann kennen gelernt, komische Reaktion?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo liebe xMariella,

irgendwie gebe ich Dir da Recht. Wenn man sich gegenseitig schreibt und gerade erst Vertrauen entstanden ist und Freude und Gefühle auftauchen, ist es von beiden Seiten unschicklich, mit der Tür ins Haus zu fallen und mit zu teilen, dass man sich auch noch mit Anderen schreibt :/ .

Aber ich denke auch, dass er einfach nur ehrlich zu Dir sein wollte, Dich jedoch nicht damit "abschrecken" wollte.

Er hat sich vielleicht gedacht, gerade, weil Du ihm ja auch wichtig bist, dass es wichtig wäre, wenn gerade Du weißt, dass er auch mit anderen Frauen schreibt, weil er vielleicht nicht un-offen, oder un-ehrlich zu Dir sein möchte.

Ja, es wäre in der Tat wirklich äußerst schade, wenn ihr Eurem Kontakt keine Chance gebt.

versuche es etwas nüchterner zu sehen.

Hätte es einen so großen Unterschied gemacht, wenn Du es NICHT erfahren hättest? Was hätte es denn dann an der Realität verändert, außer dass Du es weißt, oder auch nicht weißt?

Sei so stark und mutig und gebt Euch einen zweiten Anlauf.

Ist doch unsinnig, sich wegen anderer weiblicher Genossinnen solche Gedanken zu machen, zumal Du ja auch für Dich ganz sicherlich weißt, dass gerade Du, einzigartig auf der Welt bist und er Dich nur ein-mal haben kann!

Freundliche Grüße


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist deine Reaktion jetzt so, weil du dir was erhofft hast?

Klar hätte er nicht erwähnen müssen, aber gleichzeitig hat er ja schon vorgebaut.

Wäre es dir lieber gewesen, ihr hättet euch ein paar Male getroffen und du hättest es dann erfahren?

Das war wohl nichts mit derselben Wellenlänge. Man sollte sich nie gleich beim chatten über seine Vergangenheit austauschen, bevor man sich nicht real getroffen hat und dann auch nicht gleich..

Das war ein Chat, abhacken, vielleicht hast du beim nächsten Typ mehr Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er noch mit anderen schreibt sollte eh klar sein. Das ist wie bei Firmen, die laden dich ja auch nicht zum Vorstellungsgespräch ein und sagen allen anderen ab.

Aber er hätte es nicht sagen sollen, das stimmt. Passt wirklich gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich denke er wollte das einfach klarstellen und nicht geheimhalten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn ich das als mann zu einer frau sagen würde, dann nur um ihr mitzuteilen das ich ehrlich ihr gegenüber sein möchte, wenn es jedoch ernster werden sollte oder die frau verlangt das dieser kontakt abgebrochen werden soll dann würde ich das als mann selbstverständlich tun, falls gleiches interesse besteht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das behält man nur für sich, wenn man sich die Dame "klar machen" will. Scheint bei ihm nicht der Fall zu sein, weshalb er halt einfach ehrlich war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stört dich Ehrlichkeit? Wirst du lieber belogen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr kein paar seit, warum soll er dann nicht mit anderen Frauen schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?