Kann der Mann Feigwarzen bekommen, weil die Frau HPV-Infektion hat ???

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, wenn es die warzenerregenden HPV-Typen sind.

Von den krebserregenden natürlich nicht, aber von denen kann der Mann Peniskrebs bekommen.

In Australien werden seit 2007 alle Mädchen in den Schulen gegen HPV geimpft, und in der Folge sind die Zahlen an Genitalwarzen nicht nur bei den jungen Frauen, sondern auch bei den jungen Männern massiv zurückgegangen.

Um die Schutzwirkung noch zu verbessern, impft man deswegen seit 2013 auch alle Jungen. Dann sind sie selbst vor den Warzen geschützt, und vor dem (extrem seltenen) Peniskrebs auch, und sie können ungeimpfte Mädchen nicht anstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich - bei Oralverkehr auch im Mund .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?