Manipulierter Ehemann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kannst nur versuchen nochmal in aller ruhe mit ihm zu reden. wenn ihr beide das wollt, konnt ihr auch eine eheberatungsstelle aufsuchen. halte aber nicht an der beziehung fest, nur weil du ihn noch liebst, wenn er dich tatsächlich nicht mehr lieben sollte. alles gute

Eheberatung hat er schon im Januar abgelehnt. . Bin nun selbst am Ende

0
@RaLo4749

drohe doch mal mit scheidung und schau mal was passiert.

0
@sachlich

Er behauptet das wollte ich ja , weil ich einen anderen hätte !

0
@RaLo4749

ach sooo ! ja das musst du doch auch dazu schreiben. hmmmm, dann biete ihm an, er soll dich tag und nacht überwachen, wenn er schon kein vertrauen in dich hat. vielleicht sucht er aber auch nur ein alibi für sein verhalten. er weiss vermutlich genau, dass du nicht fremd gehst.

0
@sachlich

Ich glaube auch er sucht ein Alibi. Bin froh wenn ich am Freitag wieder mit meinem Therapeuten reden kann. Mir käme nie der Gedanke fremd zu gehen.

0
@RaLo4749

ist seltsam. ich kenne dich nicht, aber ich glaube dir das. ich wünsche dir kraft dafür, dass du die richtigen entscheidungen treffen und die konsequenzen aus ihnen ziehen kannst. danke für den stern.

1

An deiner Stelle würde ich schauen, daß ich mich mal vom Acker mache, sang- und klanglos. Also eine Freundin nach kurzfristigem Domizil fragen oder Pension, wenn das Geld dafür reicht. Einfach so, ohne Vorwarnung. Kurzer Brief à la "ich bin dann mal weg" und das wars. Schreib noch rein, zu welchen Uhrzeiten du erreichbar bist (bloß nicht den ganzen Tag!).

Wenn er sich dann gar nicht meldet, hast du Klarheit und kannst dir in Ruhe überlegen, wie dein Leben weitergehen soll oder kann.

Eine solche Situation ist unerträglich und wird sich nicht ändern, wenn du nicht dran rührst.

Am Freitag lief ich nachts weg , hatte aber keine EC-Karte und ken Geld bei mir, konnte also nur nach Stunden wieder nach Hause gehen und er schlief seelenruhig.

0
@RaLo4749

Ergreif die Initiative und zeige ihm, daß du nicht abhängig bist von ihm. Ich hoffe, du bist es finanziell nicht tatsächlich :-(

Wenn du genug Selbstbewußtsein hast, geh und lass den Kerl erst mal laufen. Auch wenn's schwer fällt, auch wenn's hart ist.

Plan deinen Kurzauszug in allen Details, damit du wirklich in Ruhe überlegen kannst.

Es ist wirklich besser, selbst zu agieren, als wie eine verschreckte Maus in dieser Situation zu verharren, bis ER geht.

0
@michi57319

genau - und finanzielle abhängigkeit gibt es nicht. im sozialstaat deutschland wird jedem geholfen. wahrscheinlich steht dir auch unterhaltsgeld von ihm zu.

0
@sachlich

Es geht ja im ersten Schritt erst mal darum, ob der Ehemann zur Besinnung käme, wenn die Ehefrau geht.

Alles weitere wird sich dann regeln, wenn es nicht so sein sollte.....

0
@RaLo4749

Dann ist es eine Herausforderung für dich UND ihn. Aber für dich möglich!

Eine gute Bekannte von mir hat sich samt Kind von ihrem Mann getrennt, nun H4, Unterstützung vom AG in allen Belangen, von anderen Seiten ebenso.

Es geht, wenn du nur willst und den Mut und die Zuversicht nicht verlierst!

Ich wünsche dir alles, was du benötigst: Mut, Kraft, Zuversicht, echte Freunde und das nötige Quentchen Glück!

0
@michi57319

Danke dir herzlich für deine Antworten, bin immer noch nicht schlüssig. Aber ihr ward mir eine große Hilfe. RaLo

0

Hach, ich würde sie krankenhausreif schlagen lassen, aber das ist ja so furchtbar unethisch....

Da hilft wohl nur ein ernstes Gespräch mit deinen Mann, du musst ihm sagen, was auf dem Spiel steht..

es gehören immer beide dazu, also ihn dann auch ?

0

Habe ich alles versucht , war schon dem Selbstmord nahe. Habe mir nun Zuspruch beim Arzt geholt

0
@RaLo4749

selbstmord ? weil er sich so verhält, willst du dein leben wegwerfen ? verstehe nicht die reaktion. bist du emotional so abhängig von ihm, dann brauchst du dringend psychologische hilfe !

0
@sachlich

Habe ich mir seit Juli geholt . aber es ist denoch schwer , zumal er mir nun eine Ehe ,ohne Liebe und Zärtlichkeit angeboten hat. Da meinte der Hausarzt Gehirnwäsche !

0
@RaLo4749

waaas hat er ? du solltest SOFORT deine koffer packen und gehen. bestenfalls ein "bin weg für immer" als nachricht da lassen !

0
@sachlich

Er drehte dann die Sache um und behauptete ,ich wollte das !!!

0
@RaLo4749

sage ihm, dass du nicht gehen willst, aber wenn er dir nicht glaubt und weiter behauptet, du hättest einen anderen, wirst du gehen müssen, weil das so kein leben mehr ist.

0
@sachlich

du solltest jetzt versuchen heraus zu finden, warum er behauptet, du habest einen anderen. weil er das wirklich denkt oder weil er das als grund vorschiebt um sich an diese andere frau heran zu machen ? die antwort auf diese frage ist - so denke ich - entscheidend dafür, wie du weiter vorgehen solltest. sollte er wirklich denken, dass du fremdgehst, dann kannst du versuchen ihm immer wieder zu versichern, dass er dir vertrauen kann und dass du auch vertrauen von ihm erwartest und nicht so ein verhalten, wie du es in deiner frage schilderst. sollte er aber nur als vorwand behaupten, du gingest fremd, wäre das schon sehr niederträchtig und dann wäre sicher alles zu spät, wie er selbst ja auch sagt. ich habe den verdacht, dass das letztere zutrifft und er eigentlich weiss, dass du nicht fremdgehst und dass er das nur behauptet um sein verhalten zu rechtfertigen. aber wie oben erwähnt, solltest du das herausfinden

1
@sachlich

Ich glaube das das wirklich nur ein Vorwand war, um mich zu verunsichern und sein Verhalten zu verdecken. Vorhin nahm er mich in den Arm und meinte , wir sind schön blöd , ständig zu streiten und uns fertig zu machen, plötzlich küsste er mich. Was soll ich nun glauben. Bin total verunsichert.

0

Das Gespräch findet ständig statt, aber er lehnt nun ab weiter darüber zu reden. Es wäre alles kaputt.

0
@RaLo4749

dann hilft wohl nur eine trennung - wäre das denn so unvorstellbar für dich ?

0
@sachlich

Entsetzlich schwer , aber ich suche mir nun einen Minijob und hoffe er wird dadurch wachgerüttelt , das ich nicht nur zuhause sitze und auf ihn warte. Bin zwar durch Krankheit gehändikapt , aber ich werde es hoffentlich schaffen

0
@RaLo4749

ich glaube beinahe, du machst dir noch weiter vergebens hoffnung. es tut mir leid, aber ich glaube da ist wohl nichts mehr zu retten. du solltest besser gehen und wenn er sich dann nicht bei dir meldet war es das.... das ist meine einschätzung. ich wünsche dir alles erdenklich gute. darfst mich gerne anschreiben, wenn du in zukunft weiteren rat suchst.

0

Empathie in der psychopathie?

Ich habe einen freund bei dem psychopathie von einem Psychologen diagnostiziert wurde. Jetzt stellt sich mir die frage: Im Internet steht das ein psychopath keine Empathie kennt. Jedoch sagen alle das er menschen manipuliert. Wie geht dies ohne Empathie zu kennen. Er empfindet keine Empathie, ja. Jedoch muss er doch einen Sinn dafür haben und die Gefühle anderer erkennen, diese lassen ihn aber kalt.

...zur Frage

Psychische Manipulation krank oder schlau?

Hallo Community,

würdet Ihr die Fähigkeit, Menschen manipulieren zu können eher vorteilshaft, sprich klever oder eher krank bezeichnen?

...zur Frage

Was ist Gehirnwäsche und gibt es auch Fälle von Hypnose, in denen der Hypnotisant gerade nicht merkt, dass er hypnotisiert wird?

Die zweite Frage möchte ich gerne nochmal mehr erklähren.

Es gibt ja Fälle, wo die Politiker einen z.b. schnappen, hypnotisieren und zu Sachen zwingen. Oder auch bei der Werbung!

Ich glaube, das man gelockt wird! Man merkt nicht, dass das Suggestionen oder Hypnose sind. Man wird einfach gelockt. Also nicht solche auffälligen Suggestionen wie: "Du entspannst dich!" oder so! Sondern z.b.: "Ich habe da eine Partei gewählt, die macht alles was man sich wünscht! Gleichberechtigung, und so weiter. Willst du die auch wählen?" Da sind die gelockt und tun das. Wenn das in einer unbemerkten Hypnose getan wird und die Person gelockt wird und nicht merkt, was getan wird, dann ist man ja willenlos. Aber wenn man merkt was getan wird, dann kann man wie in jeder anderen Hypnose z.b. in der Medizin oder halt Werbung gegen an, oder verhällt es sich anders?

Und, wie gefragt, was ist Gehirnwäsche? Ist das Gehirnwäsche? Ich will das nicht machen aber im Buch vorkommen lassen, wie geht Gehirnwäsche?

...zur Frage

Selbstanalyse - Finger weg oder lesen?

Hey,

Ich war gestern mit Freunden in der Stadt gewesen und wir wurden von Leuten angesprochen, die von Scientology waren. Keine meiner Freunde nahm das ganze wirklich ernst. Sie machten sich insgeheim eher lustig über Scientology.

Ich stand bei meinen Freunden, als mich ein Mann fragte, ob ich auch diesen Stress Test machen will Ich zögerte, sehr lange, aber sagte dann ja.. Ich fand schnell heraus, wie dieses Gerät funktioniert mit dem man die Ladungen, wie sie es nennen messen kann. Dieses Gerät was zwar alt aussieht, aber etwas wie ein Spielzeug zu sein scheint, was immer ähnlich reagiert. Etwas passierte in dieser Situation mit mir, obwohl die Fragen, die sie bei dem Test stellten eher unspektakulär und banal waren, als dass sie Jemanden hätten aus der Vassung bringen können. Ich fand diesen Ansatz garnicht so falsch, dass man durch negative Erfahrungen und den Drang, diesen Fehler nie wieder zu tun, sich selbst etwas verbauen kann oder wie sie sagten soll es hemmend wirken und man soll sich selbst in seinen Fähigkeiten, die darunter liegen, nicht entfalten können. (Meine freiere Formulierung gefällt mir besser) Aber von der Idee oder dem grundsätzlichen Sinn her ist es ähnlich. Ich habe noch nie so etwas erlebt, wie das gestern.. Es fühlt sich an als würde man sich ein Stück selbst irgendwie verlieren. Also ich bin nicht gläubig und ich habe auch nicht vor einer Sekte und auch nicht Scientology beizutreten. Ich finde es nur ehrlich gesagt interessant und bin etwas neugierig. Mir wurde zwar in der Schule von Scientology erzählt aber ich denke, dass es vielleicht etwas anders sein könnte als wie es immer in den Medien dargestellt wird.

Dieser Mann schenkte mir das Buch Selbstanalyse von L.Ron Hubbard, weil er meinte ich sei ihm sehr sympatisch gewesen. Eigentlich soll man etwas für ihrer Drogen Aufklärungsprojekt spenden und bekommt das Buch dann geschenkt. Er gab mir auch seine Nummer, die ich aber verlor. Ich bin mir nicht sicher ob ich angerufen hätte. Ich wurde anders als die Anderen behandelt. Als meine Freunde mich mit dem Buch in der Hand sahen fanden sie es natürlich unglaublich lustig und fragten zu erst warum ich es gekauft hatte, bevor ich es ihnen alles erklärte. Ich denke noch immer an diese Situation nach.. Es ist schwer zu verstehen, aber ich konnte nicht einfach aufstehen und gehen. Wären meine Freunde nicht da gewesen wäre ich wohl sitzen geblieben. Es fühlte sich so an als würde einen etwas festhalten.Es hat mich irgendwie aufgewühlt und aufgebracht. Ich musste mich erstmal als wir gegangen waren setzen und hatte Jemanden gebraucht, der mich in den Arm nimmt und festhällt. Mein Vater sagte ich soll es aufgarkeinenfall lesen, meine Beste Freundin ich soll es wegwerfen.

Ich weiß, dass Scientology gefährlich sein kann & manipuliert. Trotzdem würde ich gerne wissen, ob es hier Jemand gelesen hat oder empfehlen kann. Ob ich es lesen soll & ob mir Jemand mehr über Scientology erzählen kann.

Liebe Grüße Derya

...zur Frage

Gehirnwäsche/ gefühle abstellen?

hallo! also ich möchte meine gefühle unterdrücken abstellen etc. und habe gelesen dass man dies mit gehirnwäsche bei sich selbst machen kann.. kann mir da jemand sagen wie ich zum beispiel das gefühl traurigkeit abstellen kann durch gehirnwäsche bei mir selbst? oder irgendwie ne gehirnwäsche machen dass ich nichtmehr in einen jungen verliebt bin? bitte jetzt keine unnötigen antworten von wegen: du kannst gefühle nicht abstellen etc. ich weis dass es geht und bin auch fest entschlossen das zu machen! also bitte nur helfende beiträge.

...zur Frage

Bei der extremen Rechten wird oft "Jude" als definition einer Personentyp Eigenschaft umgedeutet. Welche deutschen Wörter sind denn korrekt für solche Typen?

Habe einwenig zu oft die Einsicht, dass das Vorgeworfene viel mehr auf die Propagandisten passt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?