Manifest destiny? Was ist das?

2 Antworten

Unter Manifest Destiny („offensichtliche
Bestimmung“) versteht man eine amerikanische Doktrin des 19.
Jahrhunderts. Sie besagt, dass die USA einen göttlichen Auftrag zur
Expansion hätten, insbesondere über die Mitte des 19. Jahrhunderts
bestehende westliche Grenze in Richtung Pazifik.


Dieser Satz aus Wikipedia ist doch wohl klar genug, oder?

Das folgende Gemälde von John Gast passt zum Thema:

https://picturinghistory.gc.cuny.edu/wp-content/uploads/2016/02/gast-hi-res.png

Manifestiertes Schicksal. (oder auch Manifestierendes Schicksal) Ich glaube ich verstehe die Frage nicht. 

Was möchtest Du wissen?