mangold und rote beete - für babys geeignet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Malysh,

ich habe auch gehört, dass Rotebete besonders Nitrat belastet seinen und auch Fenchel. Von Mangold habe ich so etwas noch nicht gehört.

Andererseits sind gerade Rotebete ja besonders gesund wegen Eisen und sekundären Pflanzenstoffen. Ich denke gelegentlich mal einen Rotebete Brei vermutlich auch noch gemischt mit anderen weniger Nitrathaltigen Gemüsen macht nichts aus. So lange Du ihn nicht nur davon ernährst ;)

Neuere Studien sagen, dass Vielfalt sehr wichtig ist, also bist Du auf dem richtigen Weg! Weiter so :)

LG, Hourriyah

WISO WILLST DANN UNBEDINGT DIESE BEIDEN GEMÜSESORTEN VERWENDEN???????

na ganz einfach, weil wir die zwei noch nicht ausprobiert haben. ist doch nicht weiter problematisch oder?

0
@malysh1990

ALSO MEINEN BEIDEN HABE ICH IMMER ALLES GEGEBEN. IHNEN GEHT ES BESTENS. HI HI MACH DIR NICHT SO VIEL GEDANKEN

0

Was möchtest Du wissen?