Mangelhafte Handwerkerleistung

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hinzu kommt eine Frage was für Mängel?

Viele vom Kunden gesehene Mängel sind Hinzunehmende Unregelmäßigkeiten, aber es gibt auch schwarze Schafe . . .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ja schon öfter versucht hast mit dem Betriebsinhaber über die Situation zu sprechen, solltest du jetzt am besten einen Anwalt einschalten. Dieser kann dir genau sagen, welche Möglichkeiten du hast. Ein anwaltliches Aufforderungsschreiben macht ohnehin meistens mehr Eindruck als ein Schreiben von einem selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gewährleistungsfrist dürfte abgelaufen sein... Du hast es auch versäumt, ihm schriftlich die Mängel anzuzeigen und ihm eine Frist zur Beseitigung zu setzen... Da hast du keine guten Karten mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?