Mangel an körperlicher nähe macht krank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Wenige Menschen brauchen keine körperliche Nähe, da ist das egal. Braucht man sie aber - und das ist die Regel - so kann das tatsächlich krank machen.ist auch medizinisch belegt, alles Gute.

Bei Kindern ja. Bei Erwachsenen sollte das bis zu einem gewissen Grad und Zeitraum tolerierbar sein.

10 Jahre ohne Umarmung, Hand auf Schulter oä können sicher depressiv machen, während einige Monate Singledasein ohne Sex sicher NICHT krank machen, auch wenn dies einige behaupten.

Seelisch ja. Das hat man schon vor Jahrzehnten auch bei Babys untersucht.

Wenn man nicht dagegen ankämpft..ja

Was möchtest Du wissen?