Manga/Anime Tag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls ihr einen Laden für asiatisches Essen in der Nähe habt, könntet ihr etwas japanisches Kochen. Rezepte gibts ganz viele im Internet. Nekobento.com ist da ne ganz tolle Seite ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Snacks dürfen auf gar keinen Fall fehlen!!!
Schau mal auf den Kanal 'Feast of Fiction'
Diese Youtuber haben viele Gerichte aus Anime (auch Cartoons etc) nachgekocht/gebacken :)
Vielleicht könnt ihr ja zB Narutos Ramen oder Sebastians Curry Buns als hautspeise machen und zB fireflakes zum snacken....es gibt aber noch jede Menge andere tolle Gerichte auf dem channel!
Dann könnt ihr (das mach ich mit Freunden immer; kann ziemlich witzig werden) einen Anime laufen lassen in auf mute stellen und die Charas selber sprechen! XD
Vielleicht dann noch 'truth or dare' oder 'Never have i ever'
In anime Version spielen (müsst half selber euch fragen ausdenken)
Anime charas nachmachen und sie eraten; Selber einen Manga erfinden/zeichnen.
Und ganz wichtig: Fangirlen und shippen was das zeug hält! 😊
LG Levisbrat (´• ω •`)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hatsuto
25.04.2016, 20:04

Unterscheidet sich das Ramen aus Naruto von klassischen Ramen-Rezepten?

0

anime schauen,manga malen,cosplay,nightcore hören(oder halt andere lieder),snacks und getränke dürfen auch nicht fehlen ^^ LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?