Mandeln zu dick?

Meine Mandeln  - (Arzt, Schmerzen, Kopfschmerzen)

4 Antworten

Bevor dir hier nur Hobby- und Ferndiagnosen gestellt werden, würde ich einfach abwarten was dir der Facharzt gesagt hat. Es geht um deine Gesundheit, und du hättest wahrscheinlich schon etwas früher zum Arzt gehen sollen. Gute Besserung!

geh auf jeden fall zum Arzt kann eine angina oder etwas ähnliches sein!!

Seit zwei Wochen Probleme und noch nicht beim Arzt gewesen? Cooler Typ.....

1

Dachte es wär ne normale Erkältung

0

Angina oder Mandelentzündung

Hallo zusammen und schöne Feiertage.

Ich hatte gestern ziemliche Halsschmerzen, bzw. Mandeln haben ein wenig geschmerzt. Dachte schon, dass ich Angina habe. Und heute hat sich meine Vermutung bestätigt. Hatte schon einmal Angina vor ca. 1 Jahr, aber damals waren die Schmerzen unerträglich. Jetzt geht es aber einiger massen. Auch meine Mandeln sind (noch) nicht vereitert sondern nur entzündet. Sonst habe ich Fieber und ein wenig Kopfschmerzen, wie bei einer Erkältung.

Kennt nun jemand ein paar gute Hausmittel gegen Angina. Wäre froh wenn ihr mir helfen könntet. Denke nicht, dass ich jetzt noch ein Arzt erwische..

...zur Frage

Leicht verstopfte Nase, leichte Halsschmerzen. Kommt eine Erkältung?

Also ich hab seit heute Früh eine leicht verstopfte Nase (das ist kein Schnupfen, es läuft nichts, ich bekomm nur durch das linke Nasenloch schlecht Luft) und ich hab leichte Halsschmerzen, also ein leichtes Kratzen eben. Jetzt hab ich auch noch Kopfschmerzen, aber keine starken oder stechenden Schmerzen, sondern eben so ein drücken, so als wäre da was "zu".. Bekomme ich eine Erkältung, oder wird das morgen wieder vorbei sein, weil das ja wirklich nur sehr leicht ist. Man sieht mir gar nichts an. Wenn sich da eine Erkältung anbahnt, was kann ich dann noch rechtzeitig dagegen tun? Es ist nämlich grade ein sehr schlechter Zeitpunkt um krank zu werden..

...zur Frage

Halsschmerzen und Erkältung gehen nicht mehr weg?

Ich bin Anfang Dezember erkältet gewesen, dann kamen die Halsschmerzen und ich bin zum Arzt. Er hat mir was verschrieben und meinte es käme eben von der Erkältung und sei gerötet. Das war vor ca zwei Wochen. Seither ging es mir alle ein bis zwei Tage entweder gut oder ich hatte wieder Halsschmerzen oder hab die Nase gemerkt. Seit vorgestern hab ich nun richtig Halsschmerzen und heute geht es mir auch nicht so gut. Ist das dann immer noch normales Halsweh als Folge von der Erkältung oder soll ich wieder zum Arzt gehen, weil es was schlimmeres sein könnte?

...zur Frage

Komische Halsschmerzen.. was genau ist das? was kann man tun, damit sie weg geh'n?

ich habe seit letzten samstag morgen tierische halsschmerzen und dazu kommen dann noch schwindel, kopf-, und ohrenschmerzen. also anzeichen für erkältung...

nur meine halsschmerzen sind merkwürdig: am anfang konnte ich nicht durch den mund ahtmen, dann war meine kehle angeschwollen und jetzt ist es meine kehle UND mein gaumen... was ist das? ist das nur ne erkältung? oder ist es was anderes? was man gegen halsschmerzen tun kann habe ich hier schon gelesen, die meisten sachen haben aber nichts gemacht.

...zur Frage

Halsschmerzen bis in die Ohren?

Hallo,

Ich habe so starke Halsschmerzen, mein kompletter Hals tut weh, nachts ist meine Nase total zu und die Schmerzen gehen bis in die Ohren.

Habe wahrscheinlich eine Erkältung, deswegen brauch ich aber keinen Arzt nerven.

Somit die frage an euch: Wie kann ich Linderung bekommen und schnell wieder Fit werden?

...zur Frage

Mandelentzündung, hat mandel-op folgen?

  1. Für was braucht man mandeln??? Also fals mir die mandeln entfernt werden, hat das folgen? Haben die mandeln spezielle aufgaben? (Z.b. senden hormone aus, teil des immunsystems usw. ????)

  2. Woran erkennt man eine Mandelentzündung???

Ich habe halsschmerzen, ohrenschmerzen, viel schleim im hals ( schleim ist manchmaö orang 😱😛😳) Kopfschmerzen

  1. Sollte man zum halsnasenohren arzt oder hausarzt?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?