Mandelentzündung und Laktose freie Milch ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

laktosefreie Milch hat trotzdem das Milchpulver, sodass du es nicht trinken solltest. Fruchtsäfte, kohlensäurehaltige Getränke und Milch solltest du bei einer Mandelentzündung meiden.

Ich würde dir Salbeitee (leicht lauwarm) empfehlen und auch feuchte Halswickel können Wunder bewirken!
Wenn du sehr schlimme  Schluckbeschwerden hast, kannst du dich langsam und vorsichtig daran versuchen Eiswürfel zu lutschen. Bei einigen klappt das allerdings nicht immer so gut.
Diese Kühle sollten beim Abschwellen hoffentlich helfen.

Wenn du Antibiotika nimmst und verschrieben bekommen hast, dann solltest du auch gerade deshalb keine Milch zu dir nehmen.

Gute Besserung und ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?