mandelentzündung heilt nicht ab

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kenne ich ich hab dazu noch neoangine und dolo dobendan luchtableten genommen zu Desinfektion des Mund und Rachen Raumes viel Wasser trinken und Vanille Eis essen das kühlt den Rachen es dauert aber trotzdem lang weil es schon chronisch ist lass sie raus machen oder verkleinern es gibt 3x Methoden schaben,Laser oder ultraschall las dich beraten Schaben 0€ Laser 100€ Ultraschall kann bis zu 500€ kosten Die ultraschal Methode ist die neueste und man hat kaum schmerzen und kann nach 3 tagen nach hause.

Hier ein Link zum Thema Op http://www.hno-haus-frankfurt.de/mandelentfernung.html

Mir hilft immer innerhalb von 6 Stunden sind die Schmerzen dann weg:

Belladonna C 30 Globulis , 5 Stück in 1/2 Glas Wasser auflösen und das dann mit einem Eierlöffen (kein Stahllöffel) löffelweise nehmen innerhalb von 24 Stunden.

Dann wieder das zubereiten für die nächsten 24 Stunden und immer löffelweise einnehmen gut verteilt auch nachts .

Dann sind die immer innerhalb von 6 STd. weg die Schmerzen bei uns.

Trotzdem noch weiternehmen meistens bleibt dann noch Halskratzen. Und wenn Du wieder Schmerzen merkst sofort wieder mit den Globulis anfangen.! Ganz einfach.

Keine Nebenwirkungen, halten ewig lange solche Globulis.

Ist ne gute idee mit globulis, allerdings hab ich beide mandeln dick und komplett mit fibrinbelag voll. Ich schätze da nützt das nichts mehr..

0

Mache dir zusätzlich mal kalte halswickel, viel Eis lutschen,
Hast du auch hohes Fieber? Dann mal auf pfeifersches drüsenfieber testen lassen

Das pfeiffersche drüsenfieber hat ich schon mal mit 13 (bin jetzt 20) glaube nich dass es das nochmal ist..

0

Das geht schon weg, jetzt kommst du ja zu einem Facharzt :)!

Gute Besserung, das wird schon ;-)!

KPF

Was möchtest Du wissen?