Mandelentzündung? Entfernen lassen?

Mandeln genau anschauen! - (Gesundheit, Medizin, Gesundheit und Medizin)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich denke, dass es eine beginnende Mandelentzündung ist.

Empfehlungen: Gurgeln mit Salbei- oder Kamillentee. Ggf. Halsschmerztabletten, wie z. B. Doben Direkt oder Neo Angin. Bei Progredienz oder ausbleibender Besserung Vorstellung beim Hausarzt und ggf. die Möglichkeit einer Mandelentfernung diskutieren.

Liebe Grüße

Linola

Mandeln sind ein wichtiger Teil des Immunsystems den man eine Zeit lang einfach entfernt hat wenn sie zu oft entzündet waren .. Ich würde auch für behalten stimmen, denn wenn Du keine Halsschmerzen mehr hast wo werden die hereinkommenden Erreger Viren/ Bakterien dann gehen ? z.B auf das Herz. Ein äußerst schnell wirkendes Halsschmerz Mittel ist ein Spray Wick Sulagil. (würde ich aufgrund der Betäubungsmittel auch nicht so oft anwenden) nur bei richtigen Schmerzen verwenden! Ob das bei Bakterien helfen kann weiß ich nicht . Angocin (auch aus der Apotheke) ist ein hervorragendes natürliches Mittel aus Senf und Meerettich Ölen das dorthin kommt wo solche Entzündungen schwer zu behandeln sind. Gute Besserung.

Noch vergessen klar wenn es nicht besser wird ab zum Arzt!

0

Bei Halsschmerzen, Husten oder auch geschwollen Mandeln (meistens handelt es sich um eine Entzündung durch Streptokokken) hilft am schnellsten ein kleiner Löffel mittelscharfer bis scharfer Senf. Ab in den Mund, gut zerlutschen und dann langsam runterschlucken. Klingt vielleicht etwas hart, aber hilft sofort. In hartnäckigen Fällen die Prozedur einfach wiederholen. Danach wirst Du wieder in den höchsten Tönen singen können.

Senf enthält ein natürliches Antibiotikum das Benzylisothiozyanat. Dieser Stoff vernichtet Bakterien und Pilze und verhindert die Vermehrung von Viren. Ideal bei Halsbeschwerden, da der Wirkstoff sofort an der richtigen Stelle wirken kann - und ohne die Nebenwirkungen synthetischer Antibiotika.

Pro + Contra - Mandeln entfernen lassen?

Also ich bin 12 Jahre + W & letztes jahr hatte ich ab dem September bis zum dezember 1 mal eine mandelentzündung also jeden monat einmal. & im Juli hatte ich wieder eine und jetzt wieder. Meine mutter will nicht das ich sie mir entferne.. Aber es tut schrecklich weh und der arzt hatte es in Erwähnung gezogen. & jetzt meine Frage Was spricht dafür oder dagegen sich die mandeln entfernen zu lassen? & normal hab ich fast nie eine erkältung also würde ich dann öfter krank werden? Vielen Dank :)

...zur Frage

Ich stink aus dem Maul wie das poloch vom gaul, kann man diese gelben mandeln entfernen lassen?

Nun zu den details meiner frage. Ich habe diese komischen gelben mandelsteine welche immer wieder nach der zeit nachkommen kann man diese irgendwie permanent entfernt bekommen

...zur Frage

Mandeln und stimme?

Hallo leute ,

und zwar hab ich eine frage zu den mandeln .

bei mir ist eine Mandel groß und würde gerne wissen ob das schlimm ist oder ich die weg Operieren lassen muss oder ähnliches ?

hätte wer ein Hausmittel ?

kann es auch sein das sich meine stimme dadurch anders anhört ?

...zur Frage

Mandeloperation - Wie lange dauert das?

Hallo, mein Mann sollte seine Mandeln entfernen lassen. Hat hier jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Mandeln entfernen - wie läuft das ab?

Ich habe schon etwas länger ein kratzen im Hals und jetzt bin ich erkältet und habe höllische Halsschmerzen. Ich hatte schon mal eine Mandelentzündung aber das ist lange her und damals wurden sie mir nicht rausgenommen. Ich habe nun die Befürchtung wieder eine zu haben und wollte euch fragen wie das entfernen abläuft und wie es einem danach geht.
Und bevor jetzt 5 Leute schreiben geh zum Arzt - ich werde noch heute hingehen keine Sorge. ;)

Danke im voraus!

...zur Frage

Zerklüftete Mandel entfernen Lassen?

Hallo, bin 23 und habe noch beide Mandeln. Allerdings sind beide Mandeln sehr löchrig. War mal vor circa 5 Jahren bei einem (sehr schlechten) HNO Arzt, dieser meinte ich sollte die mandeln mal lieber rausnehmen lassen. Hatte nie im Leben eine Mandelentzündung oder ähnliches. Früher hatte ich oft oft weiße punkte in den Mandeln (der besagte Arzt meinte dass es Essensreste wären), aber seit mehreren jahren habe ich sowas nicht mehr. Habe die weißen Punkte immer mit Zahnzwischenraubürsten aus den Mandeln entfernt.. Meint ihr ich sollte meine Mandeln rausnehmen lassen? Mich gräuelsts halt vor der OP bzw den 3 wochen danach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?