Mandelentzündung Antibiotikum wirkt nicht

1 Antwort

Salbeitee oder Ingwertee trinken und mit lauwarmen Salzwasser gurgeln, das löst den eitrigen Belag. Evtl nimmst du für deine Schmerzen noch ein Ibuprofen oder Paracetamol, das ist auch entzündungshemmend. Das AB solltest trotzdem weiter nehmen, evtl mal in der Apotheke/beim Arzt nachfragen, ob´s sein kann dass es falsch dosiert ist?

Wenn du deine Mandeln direkt "beteuben" willst, spül mal ordentlich mit nur ein Tropfen (auch one Drop only) ausm Rossmann oder DM, ist zwar irre scharf aber desinfiziert und wenigstens hat man mal für ne 1/2 Stunde ruhe.

Gute Besserung

Eiter auf den mandeln, aber nicht geschwollen?

Hallo, ich habe auf zwei Mandeln eitrige Streifen, fühle mich allgemein unwohl, habe Temperatur und atme nur schwer, sind dies Anzeichen einer Mandelentzündung oder könnte es auch etwas anderes sein da meine mandeln nur einen eitrigen Belag haben?

...zur Frage

Mandelentzündung ohne Antibiotikum bekämpfen?

Folgendes Problem: ich hatte bereits vor 2 Wochen eine Mandelentzündung bzw. befanden sich Eiterbläschen auf den Mandeln, wie der Arzt mir sagte. Therapie: 5 Tage lang das Antibiotikum Ciprofloxacin (500 mg). 3 Tage nachdem die Therapie beendet war, bekam ich wieder starke Halsschmerzen. HNO-Arzt verordnete mir Amoxicillin (1000 mg), die ich nun nehmen soll. Dies sei meine "letzte Chance". Wenn Amoxicillin nicht anschlägt, sollen die Mandeln entfernt werden, was ich aber unter keinen Umständen will. Die Nebenwirkungen von Amoxicillin sind ziemlich heftig und gerade weil ich viele Antibiotika nicht vertrage (Durchfall, Erbrechen), bin ich mir nun sehr unsicher, ob ich das verordnete Antibiotikum wirklich einnehmen soll... Ob die Mandeln dieses Mal auch wieder eitrig sind oder nicht, weiß ich leider nicht. Klar will ich wieder gesund werden, aber vielleicht gibt es ja auch noch einen anderen Weg ohne Antibiotikum? Bin schon fleißig am Salbeitee trinken und Salbeibonbons lutschen, aber das allein wird wohl nicht helfen... Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Belag/Eiter auf Mandeln nach Mandelentzündung?

Hallo Leute, ich hatte vor 2 Wochen Pfeiffersches Drüsenfieber. Ich hab dadurch dann auch eine starke Mandelentzündung bekommen. Meine Mandeln waren sehr stark geschwollen und auch mit einem Belag/Eiter überzogen. Außerdem tat mein Hals extrem weh. Ich war dann beim HNO-Arzt und musste 2 Tage ins Krankenhaus. Hab danach auch noch 12 Tage weiterhin Antibiotikum genommen. Meine Halsschmerzen sind wieder komplett weg. Aber ich hab jetzt noch eine Lungenentzündung bekommen und muss dauernd husten. Die Mandeln sind jetzt immer noch sehr dick und es ist sogar noch mehr Belag/Eiter drauf als davor! Den nächsten Arzttermin hab ich leider erst in 2 Wochen bekommen und ich mach mir jetzt echt Sorgen :( Wisst ihr ob das normal ist? Oder denkt ihr das könnte gefährlich sein? Danke schonmal für eure Hilfe

...zur Frage

Rote Adern auf Mandeln.. Was ist das?

Hatte in letzter zeit ziemlich oft mandelentzündung das mit antibiotikum behandelt wurde. Meine mandeln sind immer noch ziemlich gross und auf der linken mandel sieht man eine rote ader. Was ist das ?

...zur Frage

Eitrige Mandeln (ohne Schmerzen)?

Hallo Zusammen,

aktuell bin ich im Ausland geschäftlich unterwegs und habe daher nicht wirklich Zeit, bei einem Doktor vorbeizuschauen. Seit ca. 3 Wochen habe ich eitrige Mandeln ohne jegliche Schmerzen beim Schlucken oder Sonstiges. Auch kein Fieber o.ä. 

Vor ca. 2 Wochen war ich bei einem Hausarzt, der mir Antibiotikum verschrieben hat. 

Nach etwas unsicherheit bin ich am nächsten Tag vorsichtshalber auch zum HNO gefahren. Nachdem dort auch unsicherheit im Raum lag, hat man mir empfohlen bei keiner Besserung nach 2-3 Tagen mit dem Antibiotikum (Penicilin) anzufangen. 

Das Antibiotikum habe ich nun 10 Tage eingenommen und meine Mandeln haben soch nur ganz leicht „verbessert“ oder eben auch nicht. Mir scheint es, als ob Rötungen (klein und strichartig) hinzugekommen sind.

Nach ständigem googlen bin ich unter Anderem auf Tonsillenkarzinom (Mandelkrebs) gestoßen. 

Kann man anhand des Bildes ggf. etwas zuordnen ? Vielen dank !

http://www.directupload.net/file/d/5067/gmf48aeb_jpg.htm

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?