Mandelentzündung- Keine Zeit für Artzt! Passiert was, wenn ich 1 Tabeltte Clarilind 500mg nehme?

4 Antworten

Mit einer Mandelentzündung solltest Du nicht spaßen, Du gehörst zum Arzt, der Dir ein richtiges passendes Medikament verschreibt, irgendwelches noch vorhandenes Antibiotika solltest Du nicht einnehmen. Auch Zeit für den Arzt solltest Du haben, wenn Du krank bist, eine Verschleppung könnte schlimmer ausgehen und viel länger dauern. Ich wünsche Dir Vernunft und gute Besserung mit einem richtigen verordneten Medikament.

Wenn du eine Tablette nimmst, dann machst du es noch viel schlimmer. Mit 18 sollte man so intelligent sein und einen Arzt aufsuchen.

Das ist keine gute Idee. Antibiotika muss man über mehrere Tage nehmen, sonst macht man es falsch. Geh bitte zum Arzt.

Wann wirkt Antibiotikum endlich? Mandelentzündung

Hey :) hab ne ziemlich üble Mandelentzündung. Nehme jetzt seit vorvorgestern (Mittwoch Abend um 8 die Erste) das Antibiotikum Amoxicillin. Aber es passiert nichts ?! Die Ärzte meinen, man sollte noch abwarten. Aber es tut echt weh und es bessert sich gar nicht. Ich bin aber auch mit Ibuprofen vollgept, Gurgel ständig so ein Zeug und mach mit Hexoral Mundspülungen oder so. Hab aber auch nichts beachtet mit Essen zum Antibiotikum etc! Mir wurde auch nichts gesagt. Also: wann wird endlich eine Besserung eintreten?! Kann mir das jemand sagen? Oder was könnte ein Arzt weitere tun?

...zur Frage

Was passiert wenn ich bei einer Mandelentzündung das Antibiotikum nicht nehme?

Müssen die Mandeln dann rausgenommen werden ? Wird es besser / schlimmer? Passiert gar nichts?

...zur Frage

Habe ich nur eine Erkältung oder Grippe?

Lezten Freitag waren ich und meine Klasse, plus 2 andere Klassen in einem Zeltlager. Wir hatten eine aktivität drausen. Nur eben war das Wetter mega schlecht. Es hat stark geregnet, sehr viel wind und kalte temperaturen. Ich hatte keine Regenhose an, nur eine etwas Wasserdichte Jacke. Ich wurde während der Aktivität durchnässt und habe heute nun Schwere Halsschmerzen (Die Schleimhäute sind leicht geschwollen und mein Rachen gerötet) , Schluckprobleme, Leichtes Fieber, Bauchschmerzen, Übelkeit, Starke Kopfschmerzen, Schwindel, Gliederschmerzen, Unterleibschmerzen ( Ich habe leider meine Tage) und seit längeren auch eine Eisenmangelanämie.

Ich nehme normalerweise 2 100mg Tabletten. Eine Morgens und eine Abends, habe aber heute keine genommen wegen meinen Schluckbeschwerden.

Ich habe heute 2 500mg Kopfschmerz/Schmerztabletten, 2 Neo-Angin Halschmerztabletten genommen. Ich habe es auch mit Zitronentee und mit Vanilleeis versucht.

Ist das jetzt eine Grippe oder eine Erkältung? Und was kann ich dagegen machen?

Danke schon im vorraus^^

...zur Frage

Antibiotikum zusammen mit Pille nehmen?

Ich nehme die Pille Belara, aber muss jetzt 10 Tage Penicillin nehmen wegen einer Mandelentzündung. Wann verhütet die Pille wieder?
Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Hustensaft bei Mandelentzündung

war am montag beim arzt der hat eine mandelentzündung festgestellt, nehme noch bis sonntag antibiotikum,habe aber noch starken husten, welchen Hustensaft ist gut bei Mandelentzündung?danke für infos.

...zur Frage

Clarilind 500mg und desofemine was passiert?

Ich nehme zurzeit das Antibiotika clarilind und die Pille Desofemine. Ich finde in der Packungsbeilage nichts darüber, dass sich das Antibiotika auf die Pille auswirkt. Ich hatte mit meinem Freund gv deswegen mach ich mir jetzt etwas sorgen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?