Mandel ist einseitig dick und getötet und verursacht starke Schluckbeschwerden, ansonsten nur sehr geringes Krankheitsgefühl, kein Schnupfen o.ä.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir sind keine Ärzte... Ich würde den Termin beim HNO abwarten.

Hast du denn deine Mandeln überhaupt noch? Die fiesen Dinger können nämlich nachwachsen....
Das ist mir passiert, wodurch ich eine einseitige Mandelentzündung hatte, weil nur links ein bisschen Mandelgewebe nachgewachsen ist.

Aber so oder so, Diagnose vom Spezialisten ist wichtig und wenn es eine Mandelentzündung ist, brauch die seine Zeit. 2-3 Wochen können da schonmal vorkommen, wenn man nicht sofort einen Rückfall haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat ich auch schon gehabt. Mach Dampfbäder u.o. Halswickel und nach wenigen Tagen ist die Angina vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?