Mandala auf auto malen, welche stifte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an wie alt das Auto ist, aber ich wäre eher für die Klebefolienvariante. Die läßt sich rückstandsfrei wieder abnehmen, hält je nach Beanspruchung 5-6 Jahre und mit einer kleinen Lackauffrischung ist alles wieder wie vorher.

Ansonsten Auto ordentlich sauber und fettfrei machen. Und mit Lackreparaturstift bemalen, aber das schreibe ich hier nur mit ziemlich bauchweh.

Die besere Lösung wäre Folie.

um sicher zu gehen ,dass es etwas wird ,würde ich mir Eddingstifte besorgen ,dann gehst Du zu Schrotthändler und fragst ,ob Du auf einem Schrottwagen es ausprobieren kannst , Du malst irgendwelche Konturen und nach kurzem Antrocknen übersprühst Du mit Klarlack ,möglichst nicht auf Nitrobasis ,denn der löst fast alle Farben an

Nimm doch eine Schablone und Autolacksprühdosen.

bienexo 08.06.2016, 21:55

Das habe ich mir auch schon gedacht, aber die Linien sollen sehr fein sein weswegen es denk ich viel zu schwer wäre die Schablone herzustellen 

0
LSAbi 08.06.2016, 21:57

du kannst ja die grobe schablone nehmen und mit einem feinen kunstpinsel (größe 2-6) nachbessern

0

Was möchtest Du wissen?