Manchmal fühle ich mich so als wäre mein Körper nur eine hülle und ich als Person darf durch meine (realen) Augen alles wie im Kino anschauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man würde von Selbsthypnose sprechen, wenn Du diesen Zustand willentlich herbeigeführt hättest. So war es wahrscheinlich eine sog. ALLTAGS-Trance, also durchaus ein hypnotischer Zustand, der sich per se erstmal nicht von einer selbst- oder fremd-induzierten hypnotischen Trance unterscheidet.

Alltagstrancen erleben wir alle - üblicherweise auch mehrmals täglich - in den unterschiedlichsten Situationen und auch mit unterschiedlichen Phänomenen. Das häufigste "Phänomen" hierbei ist, dass wir die Trance gar nicht als solches registrieren. Eine starke Übermüdung innerhalb einer Situation, in der Einschlafen "nicht geht", begünstigt eine Alltagstrance sicherlich.

Also ... alles ganz normal und OK mit Dir. Sorge für ein gesundes Maß an Schlaf, und alles ist gut! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, wie ich das Kenne! Das ist so eklig. Du bist zu 100% übermüdet. Ich kenne das Gefühl, du sprichst/bist im Umkreis anderer Menschen, kaum kommt dieses Gefühl, als wärst du wie in Watte gestopft. Versuche mal einen Schlafrhythmus einzuhalten. Du brauchst dich jetzt auch nicht mit Red Bull voll zu stopfen. Schlafe so um die 8 Stunden. Trinke wenn möglich nur eine am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyxels
03.05.2016, 16:58

An schlafen hab ich noch nie gedacht aber das ergibt natürlich sinn, da ich allgemein sehr wenig schlafe. Vielen Dank!

0
Kommentar von DottorePsycho
03.05.2016, 19:10

Wieso überhaupt eine einzige (red bull) trinken? Das erschließt sich mir grade nicht, da Pyxels das RedBull-Thema gar nicht (erwähnt) hat.

0

Was möchtest Du wissen?