Managerin werden?

1 Antwort

"Manager" ist ein sehr weitläufiger, zusammenfassender Begriff und keine Berufsbezeichnung. Für gehobenes Managment wie z.B. Abteilungsleitung in einem seriösen Unternehmen ist normalerweise ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder ähnliche Studiengänge (möglichst Master) Standardvoraussetzung. Ausnahmen bestätigen die Regel. Innerhalb des Studiums kann man sich noch auf bestimmte Gebiete spezialisieren. Um also gute Chancen zu haben, irgendwann mal ins Management eines Unternehmens zu kommen, ist ein Studium der Wirtschaftswissenschaften der beste, wenn auch nicht der einzige Weg.

Was möchtest Du wissen?