Man sieht meinem Vater schon ein bisschen an, dass er äkter wird. Was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Da gilt es zunächst heraus zu finden was ihm Spaß macht - sonst hat es keinen Sinn. Mehrere Tage die Woche ins Schwimmbad wäre schon gut. Oder vielleicht auch gemeinsam mit Dir Radfahren. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seine Haare sind schon zu 1/3 gräulich

Haare färbt jeder Friseurladen.

Er hat einen kleinen Bauch

Ist ja furchtbar! Ein Mann über 50 hat keinen "Sixpack" mehr?

unter seinem Kinn ist so ein Hautlappen

Da würde nur eine Schönheits-OP helfen.

in seinem Gesicht sind schon Einkerbungen zu finden

Dagegen helfen Hyaluron- und/ oder Botox-Unterspritzungen, oder eine chirurgische Hautstraffung.

Kann man diesen Prozess irgendwie verlangsamen oder aktiv dagegen vorgehen

Lass Dir bei Madame Tussaud eine Wachsfigur von ihm anfertigen und stell sie Dir neben Dein Bett.

Aber im Ernst: wen stört das eigentlich? Dich, oder Deine Mutter (bzw. seine Lebensgefährtin), oder ihn selbst? Jeder Mensch verändert sich beim Älter werden, das ist doch völlig normal! Möchtest Du aus Deinem Vater eine "berufsjugendliche" Witzfigur machen, der vor lauter kosmetischen Operationen seine straff gespannte Gesichtshaut nur mehr zu einem verzerrten Grinsen verbiegen kann, wenn er lächeln möchte?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater sieht deswegen älter aus, weil er älter geworden ist. Gegen das Altern kann man nichts machen.

Ich verstehe ehrlich gesagt dein Problem nicht. Irgendwann ist dein Vater 80 Jahre und wird auch dementsprechend aussehen. Das ist der Lauf des Lebens

Und ihr Jungen kommt alle auch mal dahin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare färben, Sport machen, viel lachen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?