Man sagt man isst, was man ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Och.  Schon eines was ich gegessen habe, hat sich dann als Enttäuschung herausgestellt. 

Ist doch nur ein Sprichwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist, was man isst. 

Und das ist eine Redewendung, keine Tatsache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch, ich fühle mich gar nicht wie ein Gyrosteller. Kann es sein, dass der Spruch Müll ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?