Man sagt, "eher langweilig". Was bedeutet das?

4 Antworten

Das sagt man, wenn man nicht wirklich von etwas begeistert war, aber es auch nicht schlimm war.

Ein Film im Kino zum Beispiel war dann "eher langweilig", ist Umgangssprache, wenn man sich nicht so festlegen will.

Im Deutschen werden oft völlig überflüssige Worte verwandt. Statt zu sagen, da war es langweilig, wird da "eher" davor gesetzt, oder man sagt zum Beispiel "Da wird einem ja fast schlecht" Da könnte man das "fast" auch einfach streichen.

lg Lilo

Dass etwas nicht wirklich spannend ist sondern zum einschlafen bringt

An "eher langweilig" gibt es nichts zu definieren...

Was möchtest Du wissen?