Man sagt ''Am ende ist alles gut, wenn nicht, dann ist es auch nicht das Ende.''

3 Antworten

Dazu paßt der Spruch aus "Das letzte Einhorn": "Es gibt kein Happy End, denn es endet nie." Gemeint ist damit, daß die Realität halt kein Roman ist, und jeder Zustand, mag er noch so "endgültig" wirken oder wünschenswert sein, nie für alle Zeiten bestehen bleibt.

das sagt man, weil man mit ende den tod meint. dann ist alles gut, weil man sich keinen kopp mehr machen muss. ob wirklich alles gut ist, für wen? für dich, für die hinterbliebenen? oder am ende, wenn die erde in der sonne verglüht?

Basst scho! :)))

Was möchtest Du wissen?