Man könnte doch theoretisch eine gtx 1080 mit einer 1070 im sli betreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

...haben beide den GP 104 Grafikchip.

nein - haben sie nicht:

  • GTX1070: GP104-200-A1
  • GTX1080: GP104-400-A1

Von der unterschiedlichen Bestückung und den verschiedenen Timings und Frequenzen mal ganz abgesehen.

Und zur Verwendung von zwei verschieden Grafikkarten in einem SLI-Verbund ist hier schon mehr als genug gesagt worden.
Ich sehe keinerlei Veranlassung, das alles hier noch einmal zu wiederholen.

Man sollte generell IMMER 2 gleiche Grafikkarten betreiben. Wenn du das geld für die andere Baugleiche nicht hast ,dann Spare dir es an bis du es hast und Betreibe dann BEIDE im SLI . Man sollte NIEMALS 2 verschiedene Modelle mit SLI oder Crossfire ( bei AMD) betreiben. Einzige Ausnahme sind die Grafikkarten die der Hersteller Explizit angibt mit welchen anderen Modellen diese Betrieben werden dürfen

Nachtrag: Beispiele

1070 --» 1070 = JA

1080 --» 1080 = JA

1070 --» 1080 = NEIN

0

Nein kann man nicht denn die 1080 nutzt gddr5x als ram und die 1070 nur gddr5.Da sich im sli die grafikkarten nicht den ram teilen können wird die 1080 immer schneller sein als die 1070 auch wenn du den core takt gleich hälst

theoretisch schon, nur würde die Leistung der 1080 auf die 1070 runtergeschraubt werden, was bedeutet, dass beide zusammen vermutlich langsamer wären als die 1080 allein.

Das kommt noch dazu ,ist wie bei Akkus das gleiche die schwächste Zelle gibt die Leistung an :-)

0

Theoretisch möglich, aber nicht empfehlenswert. eine 1070-1080 sli wäre nicht schneller als zwei 1070er (dazu kommen noch weitere Probleme). Einfach immer die gleiche verwenden (am besten auch gleicher Hersteller und Version).

Abgesehen davon würde ich lieber eine 1080ti als zwei 1080er nehmen.

Was möchtest Du wissen?