Man geht davon aus das jeder Mensch was geboren wird sich die Art des Sterbens vorprogrammiert vor der Reinkarnation und was gespeichert ist im Unterbewusstsei?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Interessante Theorie :D

Die meisten Menschen sowie die Wissenschaft ist aber der Meinung dass der Sterbezeitpunkt beeinflussbar ist durch die Lebensweise.

Man geht davon aus?

Wer geht davon aus?

Gibt es dafür irgendwelche wissenschaftlich anerkannten Belege, die deine meines Erachtens pure These stützen?

Bislang gibt es keinen einzigen Nachweis dafür, dass so etwas wie Reinkarnation existiert, denn dafür müsste es ja irgendeine Materie oder Geist geben, die beim Tod der sterblichen Hülle Auf eine andere Hülle über gehen könnte.

Was jedoch nachgewiesen ist, ist die Tatsache dass das, was wir als Seele oder Geist bezeichnen, Rheine biochemische Vorgänge im Körper sind, die uns das Vorhandensein einer Seele oder eines Geistes suggerieren.

Und wenn die sterbliche Hülle stirbt, dann enden auch diese biochemischen Vorgänge, und dann ist es vorbei mit der vermeintlichen Seele.

Insofern dürfte deine These nichts anderes sein als Wunschdenken oder eben Esoterik.

Hallo User GoodFella2306 man sieht das du keine große Ahnung hast was neben dir lauert , du glaubst nur an das was du sehen kannst und das was du nicht siehst - glaubst du nicht daran , das ist schlecht. Die These der Reinkarnation / Wiedergeburt EXISTIERT 100% mit Sicherheit. Es gibt bis zur Zeit 3 Beweisbare Wiedergeburt Fälle was in der Welt Dokumentiert wurden und über die Forschung bis zum letzten Detail Begleitet wurde. Der erste Fall wurde in dem Jahr 1930 über die Wissenschaftliche Forschung Bestätigt , begleitet und schriftlich Dokumentiert , Fall Shavi Devi , Indien. 2.ter Fall im Mai 1957 in England. 3.ter Fall im Jahr 2002 in Schottland (Insel Barra ). Also du nimmst das leben zu leicht auf der erde und glaubst du bist hier nur aus Spaß um zu leben und danach wenn du Verstorben bist , ist alles vorbei. NEIN mein lieber , dein leben ist ein Wiedergeburt Zirkel ob du glaubst oder nicht. Hast du etwa gedacht oder andere was nicht dran glauben das es nach dem Irdischen Tod alles vorbei ist , dann habt ihr euch Gewaltig getäuscht. Das leben geht weiter durch eine NEUE Wiedergeburt. Du kannst mich nennen wie du willst oder auch Beschimpfen , aber es gibt dinge zwischen Himmel und erde was wir Menschen mit unserem Gehirn nur 1% erfassen und bearbeiten können und der Rest ist alles Gespeichert in unserem Chip das Unterbewusstsein . Hast du etwa geglaubt wenn ein Baby geboren wird auf der erde das das Kind kommt wie man sagt die Beteiligten hatten Geschlechtsverkehr , klar aber der Startpunkt (Sperma ) des Mannes ist der erste Anhaltspunkt aus dem Zirkel des Lebens und NEU Start der Wiedergeburt einer Verstorbener Seele was auf der erde gelebt hat. Die Menschen was geboren werden Tag an Tag sind Verstorbene Seelen was einmal auf der erde schon gelebt haben , es gibt keine NEUE Menschen , alles ist ein Komplexes Zirkel was unser Gehirn nicht verstehen kann , darum sagen viele das nach dem Tod alles vorbei ist, aber in Wahrheit werden wir immer NEU geboren auf verschiedene Kontinente . Eine Phase hat 10 Wiedergeburten , wenn dein Geist und Karma seine Prüfungen auf der erde Bestanden und erfüllt hat und die 10 Leben durchgelaufen sind , dann wirst du NIE mehr geboren werden auf dieser erde. NIE MEHR. Dein Zyklus wird Beendet. Sicher sagst oder glaubst du ich schreib dir Schwachsinn !! nein mein lieber , es ist die Wahrheit ob du glaubst oder nicht. mfg 

0

zum Glück sind wir auf der Welt frei, daran zu glauben was wir möchten. Gottes Garten ist groß, insofern wünsche ich dir alles Gute!

0

Wo ist denn der Beweis dafür, dass es vorprogrammiert ist?

Davon gehst DU aus,die meisten anderen Menschen aber vermutlich nicht.

Was möchtest Du wissen?