Man darf ja, wenn man Leben retten möchte, auch ohne einen Führerschein einen PKW führen...

13 Antworten

Wenn man ohne Führerschein fahren dürfte, warum habe ich dann meinen Führerschein gemacht? Ich könnte ja immer sagen, dass ich vor einem Psychopathen fliehe, dass meine Oma im Sterben liegt und ich ganz schnell zu ihr muss, um noch ihren Letzten Willen mit zu bekommen, dass der Einkauf im Kofferraum zwar mir ist, aber meine Mutter, als ich gerade mit ihr einkaufen war und sie, welche natürlich in diesem Fall einen Führerschein hätte, gerade mit mir zurück nach Hause fahren wollte, einen Herzinfakt bekommen hat und ich nun eben den Einkauf nach Hause bringe und danach meine Mutter, die noch immer bei dem Supermarkt ist, ins Krankenhaus fahre. 

Also ich bezweifle stark, dass das erlaubt ist. 

Wahrscheinlich meinte dein Fahrlehrer, von dem du das hast, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dass es zwar nicht erlaubt ist, man in einem solchen worst case allerdings nicht bestraft wird, da die begangen Straftat durch das Versuchen der Rettung einer anderen bzw. der eigenen Person vor möglichem Schaden überdeckt ist. Aber erlaubt ist es ganz bestimmt nicht ..

aber jetzt mal eine andere Frage, wenn du keinen Führerschein hast, warum hast du dann ein Auto, welches du in einem solchen falle fahren könntest? o.O wenn du erst noch ein Auto klauen müsstest, bezweifle ich ganz stark, dass das Ganze ohne Strafe für dich ablaufen würde...

Wenn Du ein Menschenleben rettest und dafür fünf andere tötest, das ist natürlich nicht erlaubt. Ohne Fahrerlaubnis kein Autofahren, fertig.

Wer keine Fahrerlaubnis hat darf kein Fahrzeug führen. Auch nicht wenn du Leben retten willst. Erst recht niemanden gefährden. Wenn es keine andere Möglichkeit gab könntes du mit einer milderen Strafe rechnen.

Hallo.was bedeutet diese Anklageschrift?

Der Freund meiner Enkeltochter ist 20 Jahre.Besitzer des Pkw Führerschein. Er wurde mit einem Kleinkaftrad auf Alkohol kontrolliert.Anklage lautet: wird angeklagt: fahrlässig im Straßenverkehr ein Fahrzeug geführt zu haben,obwohl er infolge des Genusses alkoholischer Getränke nicht in der Lage war,das Fahrzeug sicher zu führen. der entscheidene Zusatz " wobei sich aus der Tat ergibt,das der Angeschuldigte zum Führen von Kraftfahrzeugen ungeeignet ist"

...zur Frage

warum ist das Leben so hart was soll ich tun?

ich weiß nicht mehr weiter ich werde als nicht menschlich bezeichnet ich muss immer gehorchen und habe es psychisch auch nicht so auch wen ich versuche optimistisch zu bleiben klappt es nicht ich scheine auch Unfall gefährdet zu sein und verlire schnell das Selbstvertrauen was soll ich machen

...zur Frage

PKW verleihen an Fahrer ohne Führerschein?

Mein junger Kollege wollte während der Arbeitszeit etwas erledigen und bat mich um mein Fahrzeug, hat aber keine Fahrerlaubnis mehr. Sein Führerschein wurde eingezogen. Womit müsste man im schlimmsten Fall rechnen, wenn er in eine Kontrolle gerät, oder gar einen Unfall verursacht ?

...zur Frage

Wieso verdienen ärzte weniger als fußballspieler obwohl die leben retten und einenweitaus wichtigeren job haben?

...zur Frage

Mein Bruder hat zuhause eine Waffe, wäre es dann erlaubt wenn jemand in der Schule.....?

Wenn jemand in der Schule einen Amok-lauf macht, könnte ich dann nachhause gehen und die Waffe meines Bruders nehmen und den Amok-läufer erschießen? Oder hätte ich mich da auch strafbar gemacht? Obwohl man andern Menschen das Leben retten will.

...zur Frage

Ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis vorsätzlich und fahrlässig?

Nach einem Verkehrsunfall soll der Verursacher gegenüber seiner Versicherung schadensersatzpflichtig sein, weil er zeitweise keinen Führerschein hatte.

Da er 10 Jahre Fahrpraxis mit gültiger Fahrpraxis hatte, glaube er eine Überführungsfahrt seines PKW durchführen zu können, obwohl er zu diesem Zeitpunkt keine Fahrerlaubnis hatte! Er hatte die Hoffnung, dass er nicht von der Polizei kontrolliert wird. Dummerweise verursachte er aber einen Unfall.

https://www.gesetze-im-internet.de/kfzpflvv/__6.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?