Mama wird 60 - keine Ahnung, was ich schenken soll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo einxbaum,

ich würde ihr eine Diashow vorbereiten. Also viele Bilder zusammen suchen und diese mit einem kostenlosen Programm (man findet echt viele im Internet ) zusammenstelllen. Sowie könntest du nach einem fettarmen Kuchenrezept schauen und ihr diesen "Diätkuchen" backen.

Was mir noch einfallen würde, wäre ein Gutschein für einen Mutter-Tochter Nachmittag. Einen Nachmittag zusammen in der Natur spazieren gehen oder an einem See und abends kochst du ihr dann etwas vllt indisch oder asiatisch, welche Kultur sie vllt besonders mag.

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie die Natur mag plane doch ein Ausflug mit ihr ( Spaziergang, Picknick) und gestalte dazu ein passenden Ausflug. Sie wird kein teures Geschenk erwarten, allerdings hättest du sehr viel mehr machen können, wenn du früher angefangen hättest.

Zb wäre ein Fotobuch schön mit Bildern aus den 60 Jahren...ich glaube das wird zu knapp. Es gibt auch original Zeitungen von dem Tag der Geburt, ein Ausflug in eine Therme o.ä. würde den meisten auch gefallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schenke ihr das Wertvollste, was man schenken kann, nämlich Zeit.

Ich würde mit ihr, sobald das Wetter entsprechend ist, einen Ausflug und/oder ein Picknick in einer schönen Gegend machen. Wenn sie naturverbunden ist, wird sie sich sicher sehr darüber freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?