Mama von 12 baby mäuse an meinen Geburtstag gestorben was soll ich jetzt tun?:'(

 - (Baby, Maus, Farbmäuse)

3 Antworten

Warum war die Maus, noch dazu eine Maus, die gerade Welpen aufzieht, in der Reichweite einer Ratte?

Trenne Mäuse und Ratten bitte strikt!
Und belies dich hier über Handaufzucht:
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/handaufzucht
Normale Kuhmilch ist ungeeignet! Du brauchst eine Aufzuchtmilch.

Mit zehn Tagen sollten die Mäuse allerdings schon voll behaart sein und die Augen geöffnet haben.
Denk auch dran, sie mit 28 Tagen nach Geschlechtern zu trennen. Lass dir vom Tierarzt dabei helfen.
Der Bock, der die Mutter deckte, ist ja hoffentlich schon raus aus dem Gehege.

Wende dich schnell an einen Tierarzt, der kann dir am besten helfen! Mit normaler Kuhmlich kann man Mäuse nicht großziehen, die vertragen sie nicht, sondern sie brauchen Spezialnahrung.

ich hoffe deine kleinen Mäuschen schaffen es!

farg den tierarzt. ansonsten doch schlangenfutter. is nich böse gemeint. aber ich glaub das wird schwierig.und was willst du dann machen mit denen? du musst zur schule-wer soll sie alle paar stunden füttern?

Was möchtest Du wissen?