Mama unerwartet gestorben. Jetzt ärger mit dem Lebensgefährte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Du kannst Dich wegen dem Auto bei der Polizei oder bei einem Anwalt erkunden, wie die rechtliche Lage ist.

Trauer ist bei Menschen verschieden. Du kannst mit einem Menschen reden.
Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge.

Ich glaube an ein Leben nach dem Tod, ich bin Christ. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott und ein Leben nach dem Tod gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Alles Gute

ein lebensabschnittgefährte hat keinerlei ansprüche ---egal worauf und wie .

oma meldet das auto bei der versicherung ab ,  dann wird es zwangsstill-gelegt .

haus = teilungsversteigerung = juristen dazu ziehen.


bei solchen Problemen würde ich einen Rechtsanwalt einschalten

Was möchtest Du wissen?