Mama hat einen neuen Freund Hilfe :(?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

erstmal bist du sehr sympathisch. hat spass gemacht das zu lesen, weil es mir als kind ähnlich ging.

also ich kann dir zwei tipps geben, die du dann aber auch umsetzen musst, weil nur darüber nachdenken wird halt nichts ändern.

erstens solltest du selbst viel mehr mit deinen freunden unternehmen, statt zu hause in deinem zimmer zu verbringen. umso mehr du mit anderen menschen unternimmst, umso eher kannst du auch mit ihrem freund umgehen. versuche deine freizeit wirklich mehr mit menschen in deinem alter zu verbringen, damit du auch geistig langsam unabhängiger von deiner mama wirst. sieh es einfach als eine freiheit, das du jetzt mehr machen kannst, was du willst, weil deine mama derzeit sowieso sich auf ihren freund konzentriert.

zweitens kannst du natürlich auch dinge einfordern, die du nur mit deiner mum machen willst. das ist auch völlig in ordnung. wenn ihr also mal nur zu zweit in einen freizeitpark oder in einen tierpark gehen wollt, wird er wohl auch nichts dagegen haben, denn auch er möchte vielleicht hin und wieder mal alleine sein. geht also nicht nur dir so XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein gutes Verhältnis zu ihr. Hort sich so an...sprich sie darauf an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?