mama frage für bek freund shlafen.. aber wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Führ doch mit Deiner Mutter mal ein ordentliches Gespräch. Nicht nur "darf ich" - "nein". Das reicht doch nicht. Was gibt Deine Mutter denn für Gründe an? Übrigens bin ich kein Fan vonr "Überreden": Das bringt nie was! Mütter haben auch ein Gehirn und sind nicht doof und merken, wenn sie überredet werden ... ;-)

Du kannst natürlich lügen und sagen du übernachtest bei einer Freundin, doch das kann natürlich auch ordentlich schiefgehen als warte besser noch 

Frag doch einfach wie alt du sein musst, dass sie es dir erlaubt.
Dann kannst du dir weitere Fragen sparen.

Vielleicht fragst Du, ob er bei Euch schlafen darf...ach ja...ich im Wohnzimmer und sie bei mir auf dem Boden...so war es damals bei uns.....Verantwortung überlassen...zusammen ist zusammen

Ich verstehe dein Deutsch nicht.

Was möchtest Du wissen?