Mama Alkoholikerin - was tun?

11 Antworten

Typisch Alkoholikerin: Sie streitet alles ab. Geh bitte mit deinm Bruder zum Jugendamt, schildere deine/eure Situation. Dort kann bestimmt geholfen werden. Eurer Mutter könnt ihr nicht mehr helfen, das muß sie ganz alleine wollen. Nur dann besteht eine Chance ihr zu helfen. Selbst auf die Gefahr hin das sie dir weh tut. Nimm deinen Bruder an die Hand und geh. Hol für ihn Hilfe. Irgendwann, wenn deine Mutter sich fangen sollte, wird sie dir dankbar sein. Auch die Situation mit deinem Vater wird sich nicht ändern, ob sie nun zusammen sind oder nicht, jeder für sich muß entscheiden ob es so weitergehen kann oder nicht. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung.

Alkoholiker müssen erst tief fallen bis sie ihre eigene Sucht akzeptieren. Den kann man nicht mit zureden helfen. Was du machen kannst ist deinen Bruder zu dir zu holen wenn es geht. Ein Gespräch beim Jugendamt hilft bestimmt weiter

Deinem Bruder zuliebe, solltest du das Jugendamt einschalten. Wenn er in diesem Millieu aufwächst, ist er verloren. Deine Mutter muss eine Therapie machen, damit sie von dem Zeug weg kommt. Da sie schon länger dem Alk- Konsum verfallen ist, wird sie es aus eigenem Antrieb nicht schaffen, deshalb braucht sie Hilfe von außen.

Meine Mutter ist Alkoholikerin! Was soll ich tun?

Meine Mutter ist Alkoholikerin schon seit langem und Mittler weile halte ich es nicht mehr aus. Sie trinkt meist abends bzw nachts oder wenn mein Vater sie wieder ein mal anschreiben (er ist vom Verhalten recht aggressiv) und dann trinkt sie extrem viel wein. Schließlich fängt sie dann an in ihrem Zimmer hin und her zu laufen, zu heulen und Selbstgespräche zu führen. Früher hab ich den Fehler gemacht und bin zu ihr hingegangen und hab gefragt was los sei (damals wusste ich noch nicht das sie trinkt) und dann hat sie mich beschimpft das sie mich nicht wolle oder sie hat mich mit ihren sorgen vollgelallt. Jetzt bin ich 13 und eigentlich sollte ich längst schlafen aber meine Mutter hat mal wieder getrunken und wegen ihrer Selbstgesprächen kann ich nicht einschlafen. Wenn ich sie darauf hin weise am morgen das sie getrunken hat, streitet sie alles ab. Ich bin echt verzweifelt, hat jemand eine Ahnung was ich für sie tun könnte? LG cupcakyfee

...zur Frage

Angst Alkoholabhängig zu werden

Moin! Also ich habe Gestern viel Getrunken bis heute Morgen 4 Uhr. Und heute Abend gehe ich zu einem Kollegen mit meiner Freundin und werde zu 100% auch wieder viel Trinken. Also meine Frage ist, ob es gut ist?? Ich habe Angst das ich Alkoholabhängig werde, und ich bin ey meist nur aggressiv und mache mir nicht viele Freunde um es mal Nett auszudrücken! Dazu muss ich auch gestehen das es seit 2 Monaten ungefähr so ist, dass ich jeden Freitag und Samstag Voll bin. Sollte ich dass lieber lassen? Und könnte ich schon gefährdet sein Alkoholabhängig zu werden? Ich mach mir ja selber viele Gedanken um das Thema, nur Reden kann ich so im Bekanntenkreis nicht drüber.

...zur Frage

Meien Mutter trinkt den ganzen tag bier und versaut sich ihr leben!

Ich werde damit nicht mehr fertig meine mutter sitz den ganzen tag zu hause schon etwa 4 Wochen war sie nirgendswo (auser zuhause),sie trinkt den ganzen tag bier 1 ganze kiste für 2 personen das meiste trinkt meien mutter aber dann kommt abends noch der stiefvater nach hause.Sie stiftet ganze zeit streit und ich versuche ihr ganze zeit zu erklären das sie nicht so viel von dem bier trinken soll aber sie darauf hin "lass mich doch es ist mein leben" obwohl ich mich auch schlechtt fühle weil sie dauernd rülpst und es echt ekelhaft aus dem mund riecht sie hat so einene komischen gesichtsausdruck .Ich weis nicht was ich tunn soll ich habe alle mittel versucht die in meiner kraft waren mit worten gehts nicht .Wenn der steifvater zu hause ist kann man auch nichts mehr mit ihr reden.den stiefvater auch schon gebittet etwas zutun aber der mahct nichts und kauft noch mehr bier.Letze woche haben sie in nur einen abend eine ganze kiste geholt und sonntags wurde dann nachschub geholt !!!! ich entschuldige mich für die fehler die hier reingeschlichen sein könnten !!

...zur Frage

Wie bringe ich Meine Frau zum Alkoholentzug?

Ich glaube meine Frau hat ein Alkohol Problem, sie ist zwar nicht ständig betrunken, trinkt aber fast jeden Tag. Meisten abends, mal Votka, mal Whisky, manchmal so viel, das sie am nächsten Tag einen Filmriss hat. Tagsüber trinkt sie nicht, glaube ich . Am Wochenende trinkt sie auch gern schon mal vormittags. Gestern z B. Über den ganzen Tag verteilt eine ganze Flasche Votka, und ich hatte nicht das Gefühl das sie betrunken war. Ich habe sie such schon mehrmals darauf angesprochen, sie reagiert dann eher genervt und patzig, sagt das ist für die Gemütlichkeit und sie habe kein Problem. Wenn sie arbeitet trinkt sie nicht, jedoch nach dem Nachtdienst morgens wenn sie nach Hause kommt, " damit sie besser einschlafen kann". Was kann ich machen, ich glaube sie muss einen Entzug machen, ich liebe sie und möchte sie nicht verlieren, deswegen toleriere ich die Trinkerei bisher.

...zur Frage

Mutter trinkt heimlich in ihrem Zimmer, Hilfe holen ohne ihres wissena oder sie erneut ansprechen obwohl sie alles abstreitet?

...zur Frage

Ist meine Mutter ein Alki?

Hallo :/

Ich hab eine Frage an euch! Schon mal im Vorfeld, ich frage diese Frage hier, weil ich nicht mit jemanden darüber reden will, weil ich mich schäme :/

Also meine Mutter & Ihr Freund trinken jeden abend Bier und Wein ( wie viel das ist, kann ich leider nicht sagen, da ich ja nicht dabei bin! ) Manchmal trinken sie auch so Kleine Kräuter Schnaps flaschen! ://

Meine Mutter trinkt eigentlich den ganzen tag ( ab 10 uhr in der früh bier! ) - das billige von norma!

& von meinem Freund die Mutter hat mir mal erzählt. dass wenn man einmal am Tag Bier trinkt ( und das jede Woche, dann ist man Alki! ) stimmt das?

& meint ihr meine Mutter ist auch Süchtig nach Alkohol!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?