Malta arbeiten und leben?

3 Antworten

Wenn du gut englisch, maltesisch oder arabisch (ähnelt der maltesischen sprache sehr und man kann dann bestimmte wörter ableiten) kannst, bist du in malta gut aufgehoben. Da malta auch nicht so gross ist, kennt man sich relativ schnell dort aus. Ich selber war den ganzen Juli in Malta und könnte mir auch vorstellen dort zu leben. Mach dort doch erst mal ferien und seh mal ob Malta was für dich ist. Wenn du mehr Fragen hast kannst du mich hier anschreiben.

LG Alleshelfer1000

Danke für die schnelle Antwort.

Mein Englisch ist fließend..zumindest brauch ich es in meinem Job und mit Menschen kann ich sprechen :)

Da ich wie gesagt auch schon in Dublin war und es sehr interessant sowie gut war, stell ich mir nun die Frage ob es doch besser ist wieder nach Dublin bzw. die Chance nutzen und nach Malta zu gehen.

Aber danke für den Tipp mit dem Urlaub machen, da ich wirklich keine Ahnung ( ausser Geschichte Land usw. aus Internet/VIdeos etc. habe).

0

Es kommt wohl auf Beruf oder Ausbildung an. Englisch musst du können in Wort und Schrift. Ich lebe jedes Jahr für 4 Monate von Nov bis März auf Malta. Die Lebenshaltungskosten sind ca. wie bei uns. Das Klima im Winter ist super zw. 15 u. 26 Grad im vergangenem Winter z.B
Ich kann Malta nur empfehlen. Probier doch mal ein paar Wintermonate, dann weißt Du mehr.

4 Jahre spaeter. Malta war das Beste was einen passieren konnte. Jeder der sich vornimmt dort hinzugehen und Angst bzw Bedenken hat, sollte sich davon los reißen und die Chance nutzen! Danke fuer eure Antworten.

0

Wie sieht es denn mit Deinen Sprachkenntnissen aus?

Gut soweit zumindest im Englischen.

0

Was möchtest Du wissen?