Malediven... Erfahrungen? Welche Insel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Thulagiri, Maleatoll. Nie mehr dort hin, es sei denn ich werde noch zum absoluten Tauchfreak. Bei der Ankunft hatte ich den Eindruck, denen wäre am liebsten, man gibt sein Geld ab und fliegt zurück. Das Wort "Danke" gibt es in dieser Sprache tatsächlich nicht. Du hast keine Chance deren Kultur zu treffen - die Inseln der Einheimischen sind tabu.

Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, sollte man Freunde suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SickPueppi
20.04.2011, 13:58

Lag es an er Insel? Also bei uns waren die Leute total nett. Haben sich auch immer mit einem unterhalten usw. Ich weiß gerade nicht, ob du das allgemein auf die Maldiven beziehst oder auf deine Insel :D 

0

Achja und mit welcher Fluggesellschaft seid ihr geflogen? Wieviel habt ihr bezahlt? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?