Male Model Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke auch, dass Natürlichkeit und Selbstbewusstsein eine große Rolle spielen. Viele Posen sehen gestellt aus. Kennst du Model-Kartei? Dort kannst du dich kostenlos anmelden und mit anderen - auch professionellen Models und Fotografen - austauschen. Man kann auch Termne mit Fotografen machen (umsonst), dafür hilft man sich eben gegenseitig. Der Fotograf bekommt ein Model vor die Linse und das Model schöne Bilder. Dort kannst du reichlich Erfahrungen sammeln. Ansonsten würde ich dir empfehlen, entsprechende Model-Magazine oder Men's Magazine durchzublättern und dich dort inspirieren zu lassen! Ach ja, und du brauchst eine Setcard! =)

Viel Spaß beim Modeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Scrat888

Sehr wichtig ist Natürlichkeit und Abwechslung. Du musst den Fotografen überraschen, deswegen experimentiere ruhig mit deiner Mimik und deiner Haltung. Falls es doch nicht passt: Macht nichts! Löschen und weiter gehts. 

Ich kann Dir leider nicht sagen welche Posen du genau machen sollst, da es meist mit dem Auftrag und der Location usw. zusammenhängt. Trotzdem sollstes Du einfach vor dem Spiegel üben und Deine "Schokoladenseite(n)" finden ;) 

Persönlich finde ich das ganze Standartzeug viel zu langweilig und ausgelutscht. Man sollte sich hervorheben und da ist ein herzhafter Ausdruck meist attraktiver als ein arroganter. Probier einfach alles mögliche aus!

Hoffentlich war es hilfreich :) Viel Erfolg wünsch ich Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du über ne Modelagentur einen Job bekommst, dann hast du es mit einem professionellen Fotografen zu tun. Der allein kümmert sich um "Schauplätze" (eh meistens Studio, nur verschiedene Hintergründe), deine Posen usw.

Einziger Tipp von mir: Kapier immer schnell, was der Fotograf von dir will. Aber dass du das kannst, das hat deine Agentur ganz bestimmt schon gecheckt, wie du dich vorgestellt hast, sonst hätte sie dich nicht genommen.

Seh alles locker bitte und verlass dich auf die Fotografen und dein "Kapee".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?