Mal eine richtig peinliche Frage! ;D

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

also stöhnen ist keine Pflicht aber törnt die Männer beim Akt an und sie denken wie gut sie sind. Geniesse einfach die schönen Gefühle und denk nicht über stöhnen nach.

Ob man (auch als kräftiger Mann) bei etwas "stöhnt", hat mit BEWUSSTEM TUN NICHTS zu tun: Bei den hunderten von Umzügen, die ich privat aber auch gewerblich durchgeführt habe, stöhnte ich oft bei BESONDERS SCHWEREN "Packstücken": Wer jemals ein Klavier oder einen Flügel durch die Gegend getragen hat, weiß was ich meine. JETZT stöhne ich nur noch, wenn ich von etwas oder jemandem besonders GENERVT bin: beispielsweise wenn mir (mal wieder) das Brot schimmlig geworden ist.

Jeder Mensch und vor allem jeder Körper empfindet anders und reagiert dadurch auch anders. Ob du bei der Selbstbefriedigung stöhnst oder nicht, ist vollkommen unerheblich. Wichtig ist, dass dir dir Masturbation Spaß macht und du dabei Freude, Entspannung und Wohlbefinden erlebst. Wenn das bei dir so ist, dann genieße auch weiterhin deine Selbstbefriedigung wie bisher, egal ob mit oder ohne dabei zu stöhnen.

Die wenigsten Frauen stöhnen beim Sex ... zumindest nicht wirklich so laut wie man es aus Filmen oder so kennt ... sondern das ist halt dann eher schnelles Atmen uns leichtes stöhnen :D

Ah ja, das meinst du also! Du glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? ;o))

1

Das ist bei mir genau so, ich bin beim sex auch extrem leise, auch wenn ich komme.

Du kannst es entweder einfach so lassen und leise sein, oder du stellst es, was aber irgendwie.. falsch ist.

Aber unter meinen Freunden ist das bei mehreren so, musst dir also keine Sorgen machen dass mit dir was nicht stimmt :)

LG, Shannon

Ja. Jeder nach seiner Fasson. Beim Sex zu zweit will "man" dem Partner ja auch zeigen, dass es einem gefällt. Und was liegt da näher, als zu stöhnen??? Bei der Selbstbefriedigung weißt du ja, ob es dir gefällt oder nicht. Und willst vielleicht auch nicht auffallen - bei den Nachbarn zum Beispiel.

Hallo Nele,

es kommt nicht darauf an, ob ein Mädchen stöhnt oder nicht. Es ist auch kein Maß für die Intensität der Gefühle.

Wir Menschen sind da einfach unterschiedlich. Und damit ist alles normal.

Viele Grüße EarthCitizen

Das ist völlig normal. Lass dich davon nicht verunsichern wenn du irgendetwas machst. Nur weil du es gelesen hast muss es doch nicht auf jeden zutreffen oder? (; Gruß Saftiggi.

Ja, das ist normal. Viele Frauen genießen still. Dass alle Frauen angeblich stöhnen und schreien, ist ohnehin nur für die billige Video-Produktion wichtig, sonst wären es ja Stummfilme.

In den meisten Filmen stöhnen Frauen aber ich glaube nicht dass das heissen muss wenn man nicht stohnt das man den Sex nicht genießt

Völlig normal

ja, ist normal !! und darum muss man sich ja echt keine gedanken machen....

Also ich bin zwar kein Mädchen, aber ich stöhne auch oft, wenn ich mir einen runterhole, weil das einfach voll geil ist, aber ich schäme mich oft hinterher etwas.

ist bei mir auch so keine sorge :D

Was möchtest Du wissen?