Mal eine Frage zu Musikrechten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leoll hat vollkommen Recht. Wenn du den Film nicht online stellst, sondern nur deinen Freunden und/oder Familie zeigen willst, ist alles okay. Sobald du ihn aber online stellst und jeder ihn anschauen kann, kann das richtig Probleme geben und auch extrem teuer werden. Wenn du ihn für z.B. YouTube machen willst, kannst du im Creator Studio nach Musik schauen, die du ohne Probleme zu bekommen verwenden kannst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bennisfrage
06.11.2016, 17:31

Okay vielen Dank! :)

0

so lange du den film nicht ins netz stellst, kein problem! natürlich darfst du auch kein geld für die vorführung verlangen

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Film nur privat aufführst, ist das kein Problem. Wenn du ihn aber öffentlich vorführst, dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?